Mittwoch, 18. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 341068

Popp Concerts präsentiert: Mit Santiano bis ans Ende der Welt

Trier, (lifePR) - Mit ihrem Debütalbum "Bis ans Ende der Welt" stürmten Santiano im Frühjahr auf Platz 1 der Album-Charts. Bis jetzt halten sie sich in den Charts und sind derzeit wieder auf Platz 5 geklettert. Am 22. September sind die Musiker in der Europahalle, Trier zu Gast.

Der Bandname Santiano geht auf ein Shanty zurück, in dem es um den mexikanischen General Santiano geht. Die Band entstand auf einer Party. Hier trafen sich die Musiker, saßen zusammen und machten Musik. Wie es der Zufall wollte, Santiano war geboren. Wohl kaum einer hätte gedacht, dass die fünf Männer so schnell aus dem Nichts in den absoluten Hit-Olymp aufsteigen würden! Gerade mal gute 6 Wochen hat es gedauert, bis sich Björn Both, Andreas Fahnert, Pete Sage, Hans-Timm Hinrichsen und Axel Stosberg an die Spitze der Charts katapultieren.

Sie alle sind Nordlichter und kennen das Leben an der Küste. Ihre Lieder spiegeln das Leben der Seefahrt wider, erzählen Geschichten voller Träume und Sehnsucht. Zwischen Mitte 40 und Anfang 60 sind die Musiker. Pete Sage stand bereits mit Größen wie Marius Müller-Westernhagen oder Mike Oldfield auf der Bühne. Andreas Fahnert steuerte Songs zu den Soundtracks der Werner-Filme bei. Axel Stosberg machte sich als Schauspieler u.a. beim Ohnsorg Theater einen Namen. "Timsen" ist das Projekt von Hans-Timm Hinrichsen. Björn Both ist als "Sangit" unterwegs.

Santiano vermischen traditionelle Volkslieder, Popmusik, Rock'n'Roll und Irish Folk. So verwundert es nicht, dass die Band bei "Willkommen bei Carmen Nebel" auftrat und Anfang August das Metal-Festival in Wacken rockte. Die Musiker wollen sich nicht in eine Schublade stecken lassen, der Facettenreichtum ihrer Musik ist eins ihrer Markenzeichen. Ihre Konzerte sind ein Erlebnis für die ganze Familie. Von 5 bis 85 - hier kann jeder mitschunkeln, tanzen und mitsingen.

Leinen los, Santiano nimmt Sie am 22. September in der Europahalle in Trier mit auf eine Reise an die Nordsee oder bis ans Ende der Welt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Amt Gramzow ist Markenpartner der Regionalmarke UCKERMARK

, Kunst & Kultur, Investor Center Uckermark GmbH Regionalmarken Management

Das Amt Gramzow ist seit dem 1. Januar 2018 Markenpartner der Regionalmarke UCKERMARK. „Wir freuen uns, dass sich alle amtsangehörigen Gemeinden...

Führung auf dem Burgberg mit Harzsagenhalle

, Kunst & Kultur, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Historisch, abwechslungsreich und informativ - so kann man die ,,Führung auf dem historischen Burgberg“ beschreiben. Lassen Sie sich vom erfahrenen...

50 Kontrabasse bringen Ludwigslust zum Klingen

, Kunst & Kultur, Tourismusverband Mecklenburg - Schwerin e.V

Vom 22. bis 29. Juli dreht sich in Ludwigslust alles um das größte der Streichinstrumente, den Kontrabass. Mehr als 50 hoffnungsvolle Talente...

Disclaimer