Bürgermeistertag in der Wedemark: Ideen-Tour des Verwaltungsvorstandes

(lifePR) ( Hannover, )
Am 30.01.2018 besuchen der Bürgermeister Helge Zychlinski, die Erste Gemeinderätin Susanne Schönemeier und der Kämmerer Joachim Rose 18 Schulklassen des Schulzentrums Wedemark.

Die Mitglieder des Verwaltungsvorstandes lassen sich von 500 Schülern in 18 Klassen der IGS Wedemark, der Realschule Wedemark und des Gymnasiums Mellendorf einen Tag lang zeigen, was gut in der Gemeinde Wedemark ist und was verbessert werden könnte. Jeder Besucher wird je eine Schulstunde lang in sechs Schulklassen den Schülerinnen und Schülern zuhören und mit ihnen über die Wedemark diskutieren. Die “Ideen-Tour” bietet nicht nur den Schülerinnen und Schülern eine Möglichkeit sich in der Kommunalpolitik zu beteiligen und etwas über sie zu lernen, sondern auch ihrer Stimme ein Gehör zu verleihen. Die Verwaltung der Wedemark erhofft sich mit der “Ideen-Tour’’ die Chance, eine ganz neue Sichtweise auf das Leben in der Wedemark zu bekommen.

Geplant und umgesetzt wird das Projekt von Politik zum Anfassen e.V., dessen professionelles, junges Team die Schulklassen am Mittwoch, 24.01.2018 auf die Ideen-Tour vorbereitete. Die Schüler lernten spielerisch durch Crashkurse die Grundlagen der Kommunalpolitik. Anschließend bereiteten sie in mehreren Teams den Bürgermeistertag unter verschiedenen Aspekten vor.

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 7-13 waren mit Eifer, Kreativität und Erfindungsreichtum dabei, so dass sich im Vorfeld schon abzeichnet, dass die Ideen-Tour nicht nur informativ, sondern auch sehr unterhaltsam werden dürfte.

Wir begrüßen die Presse herzlichst am Dienstag 30.01.2018 zwischen 8:00 Uhr und 13:20 Uhr im Schulzentrum der Wedemark, Fritz-Sennheiser-Platz 2, 30900 Wedemark. Zum Abschluss des Projektes plant die Gemeinde Wedemark ein Pressegespräch.

Gerne können Sie sich im Vorfeld und am Veranstaltungstag telefonisch an
Vroni Kiefer (Tel.: 0177-2009602, Projektleiterin bei Politik zum Anfassen e.V.) wenden, um zu erfahren, wer zu welchem Zeitpunkt welche Klasse besucht.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.