Sonntag, 18. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 601136

Der Sommer des Polaris Slingshot

In ganz Europa gab und gibt es in diesem Jahr zahlreiche Gelegenheiten, den Slingshot näher kennenzulernen

Griesheim, (lifePR) - Der innovative Polaris Slingshot hat Europa in diesem Sommer im Sturm erobert. Wo er auch auftauchte, stand der Powersportler aus den USA im Mittelpunkt des Interesses aller Zeitgenossen mit Benzin im Blut. Und er tauchte an vielen Orten auf, an denen Polaris allen Interessenten die Möglichkeit bot, den aufregenden dreirädrigen Roadster genauestens unter die Lupe zu nehmen, Mitfahrgelegenheiten zu nutzen oder das Kraftpaket sogar selbst zu fahren.

Deutsche Motorsportfans konnten den Slingshot beispielsweise beim 24-Stunden-Rennen am Nürburgring bewundern, wo das ganze Rennwochenende über ein Exemplar im Ring Boulevard ausgestellt war und wo Polaris in Kooperation mit Sony einen VIP-Shuttle eingerichtet hatte. Auch in Großbritannien tauchten Slingshots an legendären Motorsport-Locations wie Goodwood, Brooklands und Mallory Park auf. Und in Frankreich, wo der Slingshot besonders viele Freunde gefunden hat, traf die futuristisch anmutende Fahrmaschine auf Prominenz und Publikum bei den Filmfestspielen in Cannes, beim French Open Tennisturnier in Paris, beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans sowie beim Formel 1 Grand Prix von Monaco.

Der extrem leichte und ultraflache Slingshot hat einen Gitterrohrrahmen aus hochfestem Stahl und wird von einem 2,4-Liter-DOHC-Vierzylindermotor angetrieben, der satte 175 PS (129 kW) bei einem maximalen Drehmoment von 227 Nm leistet. ABS, Traktions- und Stabilitätskontrolle unterstützen den Fahrer, die unbändige Kraft des Triebwerks über ein Fünfganggetriebe und einen kohlefaserverstärkten Zahnriemen zum Hinterrad auf den Asphalt zu bringen. Pilot und Copilot sitzen nebeneinander und werden von Überrollbügeln aus geschmiedetem Leichtmetall geschützt. In der SL-Ausstattung ist der Slingshot in ,Pearl Red‘ oder ,Turbo Silver‘ lackiert. Als Limited Edition LE kommt er in den Lackierungen ‚Black Pearl‘ oder ‚White Pearl‘. Zudem sind Rahmen, Schwinge, Federn und Vorderradaufhängung der LE-Variante in ‚Indy Red‘ pulverbeschichtet, das Windschutzschild ist getönt, die gegossenen Leichtmetallräder sind komplett schwarz lackiert, und im Innenraum wertet ein Beleuchtungs-Kit das Ambiente auf. Auf dem deutschen Markt beträgt der UVP Preis für den Polaris Slingshot SL 29.900 € (in Österreich: 37.990 € inkl. NoVA), und der Polaris Slingshot LE wird für 30.990 € (in Österreich: 39.290 € inkl. NoVA) angeboten.

Polaris Germany GmbH

Polaris ist ein führender Anbieter von Powersports-Fahrzeugen mit einem Jahresumsatz von 3,8 Mrd. USD im Jahr 2013. Polaris entwickelt, konstruiert, fertigt und vermarktet innovative, hochwertige Offroad-Fahrzeuge wie All-Terrain Vehicles (ATVs), die Side-by-Side-Nutzfahrzeuge Polaris RANGER® und Sportfahrzeuge RZR®, Schneemobile, Motorräder und straßentaugliche Kleinfahrzeuge mit Elektro- oder Hybridantrieb. Polaris gehört zu den weltweit absatzstärksten Anbietern von Schneemobilen und Offroad-Fahrzeugen und verfügt mit seinen Motorradmarken Victory und Indian über eine starke Präsenz in den Märkten für schwere Cruiser- und Tourenmaschinen. Darüber hinaus investiert Polaris konsequent weltweit in Unternehmen, die straßenzulässige Kleinfahrzeuge mit Elektroantrieb oder Hybridantrieb herstellen. Dazu gehören Marken wie Global Electric Motorcars (GEM), Goupil Industrie SA, Aixam Mega S.A.S. sowie Eigenentwicklungen. Zur Bereicherung des Fahrerlebnisses bietet Polaris ein umfassendes Sortiment an von Polaris entwickelten Teilen, Zubehör und Bekleidung, Bekleidung der Marke Klim und ORV-Zubehör unter den Marken Kolpin und Cycle Country an. Aktien der Polaris Industries Inc. werden an der New York Stock Exchange unter dem Kürzel "PII" gehandelt. Polaris ist Mitglied des Börsenindex S&P Mid-Cap 400. Informationen über das gesamte Produktangebot von Polaris einschließlich Bekleidung und Fahrzeugzubehör sind bei Polaris-Vertragshändlern sowie auf der Website von Polaris erhältlich: www.polarisgermany.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schmidt: "Modernster Service an Autobahnen"

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat erstmals freies WLAN auf unbewirtschafteten Autobahnparkplätzen freigeschaltet....

TÜV SÜD - damit bei Reifen alles rund läuft

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

Mit einem ganzen Bündel von Dienstleistungen für die Reifenindustrie präsentiert sich TÜV SÜD auf der Messe Tire Technology Expo 2018 vom 20....

Eine Realisierung der Vision Zero: Nicht ohne Fahrschulen möglich

, Mobile & Verkehr, MOVING International Road Safety Association e. V

Aus Sicht von MOVING sind in dem neuen Koalitionsvertrag insbesondere folgende vereinbarte Zielsetzungen im Abschnitt der Verkehrspolitik zu...

Disclaimer