Freitag, 20. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 688210

CREO Group erwirbt 35.000-Quadratmeter-Grundstück von Vattenfall in Berlin

Berlin, (lifePR) - Der Projektentwickler CREO Group hat ein ehemaliges Fuhrparkareal von Vattenfall in Berlin-Lichtenberg erworben. Das Grundstück ist rund 35.000 Quadratmeter groß. Die CREO Group plant eine Bebauung mit circa 91.000 Quadratmetern Bruttogeschossfläche, verteilt auf drei Gebäude. Ein Teil der Flächen ist für City-Logistik vorgesehen.

Peyvand Jafari, Geschäftsführer der CREO Group, sagt: „Das Grundstück liegt nur 15 Minuten Autofahrt vom Alexanderplatz entfernt. Aufgrund dieser zentralen Lage bietet es sich für City-Logistik an, zum Beispiel für Online-Versandhändler, die immer schneller die bestellte Ware an den Kunden liefern wollen und dafür innerstädtischer Standorte bedürfen. Hier sehen wir eine große Chance für den Erfolg unserer Projektentwicklung.“

Die CREO Group konnte sich nach einem monatelangen Entscheidungsverfahren gegen die Mitbewerber durchsetzen und den Zuschlag für den Kauf des Grundstückes von Vattenfall erhalten. Der Entwickler strebt in der Projektierung des Grundstücks die Erlangung des Baurechts an. Eine Möglichkeit ist der anschließende Weiterverkauf, damit der künftige Käufer die Flexibilität der eigenen Ausgestaltung hat.

Die CREO Group wurde erst Anfang 2017 gegründet, sie konzentriert sich auf die Entwicklung von Büroimmobilien und Grundstücken zur gewerblichen Nutzung. Im zweiten Quartal wurde die erste Immobilie bei Berlin mit 4.700 Quadratmetern Büro- und Nutzfläche angekauft. Für kommendes Jahr sind weitere Ankäufe im mittleren zweistelligen Millionenbereich und damit ein weiteres Wachstum bei gewerblichen Immobilien geplant.

Hinter der CREO steht die Plutos Group. Diese Beteiligungsgesellschaft des geschäftsführenden Gesellschafters Peyvand Jafari ist – neben weiteren Beteiligungen – ebenfalls Mitgesellschafter der FORTIS Group, die sich auf die Revitalisierung und Privatisierung von Wohnprojekten spezialisiert hat. Die CREO Group nimmt hingegen ausschließlich Gewerbeprojekte in den Fokus.

Plutos

Seit 2011 unterstützen die Plutos Group und Peyvand Jafari als ihr geschäftsführender Gesellschafter junge Unternehmen mit eigenem Kapital, Sachverstand und Herzblut bei der Realisierung innovativer Ideen. Die Plutos Group steht als aktiver Partner an der Seite von Immobilien-Projektentwicklern und unterstützt mit ihrem Know-how in Akquise, Management und Vermarktung. Zu den Schwerpunkten der Plutos Group zählt die Investition in Immobilien-Projektgesellschaften, die Finanzierung von Start-up-Unternehmen und die Bereitstellung von Venture Capital für webbasierte Technologien.

www.plutos-group.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mit der Option die Wohnung automatisch passiv kühlen zu können im Sommer!

, Bauen & Wohnen, wiegand hausbau gmbh

  Hier einige Vorzüge der STADTWALDRESIDENZ: ­Jede Wohnung verfügt über eine dezentrale Belüftung und passive Raumkühlung. Diese bieten Ihnen...

WINEA SONIC von WINI

, Bauen & Wohnen, WINI Büromöbel Georg Schmidt GmbH & Co. KG

WINEA SONIC ist ein Akustiksystem, das alle Argumente für die optimale Schallabsorption vereint: Zeitgemäße und elegante Gestaltung, als Baukastensystem...

Aktueller Anlass: Ein Hotel kooperiert mit einem Museum

, Bauen & Wohnen, Liberty Hotel GmbH

Ein Hotel kooperiert mit einem Museum – selten ist diese Konstellation parallel zum aktuellen Weltgeschehen so aktuell wie beim neu eröffneten...

Disclaimer