Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 67292

Nachruf für Dr. Horst Heemann

(lifePR) (Berlin, ) Am vergangenen Sonntag, 21. September 2008, ist Herr Dr. Horst Heemann nach schwerer Krankheit im Alter von 66 Jahren verstorben. Herr Dr. Heemann war seit dem 08. Mai 2003 Mitglied im Aufsichtsrat der Pixelpark AG, wo er zuletzt noch im Juli 2008 bestätigt wurde. Mit seinem großen Engagement und sehr viel Menschlichkeit und Loyalität für die Interessen und das Wohl unserer Gesellschaft hat er stets weit mehr als seine Pflicht für unser Unternehmen getan.

Unser tiefes Mitgefühl in dieser schweren Zeit gilt seiner Familie und den Angehörigen.

Wir trauern gemeinsam um einen großen Menschen, einen aufrechten und starken Mann.

Unser Unternehmen wird das Andenken an Herrn Dr. Heemann stets in Ehren halten.

Aufsichtsrat, Vorstand und Mitarbeiter
Pixelpark AG

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frühlingsgefühle dank Eurojackpot

, Freizeit & Hobby, Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG

Wir mussten lange darauf warten – sehr lange: Letztendlich sind die Temperaturen jetzt aber doch gestiegen und der Frühling ist da. Und passend...

Mit dem Kremser unterwegs in der Wildnis

, Freizeit & Hobby, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Um den 200 Hektar großen Wildpark-MV in Güstrow zu entdecken, können die Besucher gut und gerne einen ganzen Tag einplanen. Hier wartet an jeder...

Titel verteidigt! Siegermost kommt wieder aus Rottenburg

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Die Mostprämierung "Wer macht den besten Most" ist eine der traditionsreichsten Veranstaltungen im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen,...

Disclaimer