Online-Angebote der Kunstvermittlung

Online kreativ bleiben

(lifePR) ( München, )
Trotz der aktuellen Situation müssen die Besucherinnen und Besucher nicht auf die gewohnten Kinder- und Familienworkshops verzichten. Kurzerhand zieht die Kunstvermittlung aus dem Museum um ins Internet.

Wie das funktioniert? Untenstehend sind die Themen und Termine zu finden, zu denen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sich per Mail anmelden können. Die Antwortmail enthält einen Link zu den Workshops, die zur angegebenen Zeit online stattfinden. Jede Teilnehmerin, jeder Teilnehmer kann selbst entscheiden, ob er seine Kamera an- oder ausstellt. 

Außerdem bekommen alle Beteiligten eine kleine Besorgungsliste, die enthält, was bereit zu legen ist, wie zum Beispiel Kleber, Stift oder Schere. Denn es geht in den Online-Workshops nicht nur ums Zuhören und Zusehen, sondern auch ums Machen. Die Workshopleiterinnen und Workshopleiter erzählen etwas über die Kunstwerke aus dem Museum und erklären den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, wie sie dazu selbst etwas gestalten können. Es geht darum, untereinander und mit den Kunstvermittlerinnen und Kunstvermittlern ins Gespräch kommen, zu chatten, Fragen zu stellen oder zu sagen, was gefällt -

oder auch mal nicht gefällt. 

Technische Voraussetzungen sind eine stabile Internetverbindung, Laptop, Tablet, PC oder Smartphone mit integrierter Webcam und Mikrofon. 

Das Online-Angebot der Alten Pinakothek für Familien: We are family  

SA, 14.11.2020, 15.00-16.00 Uhr
Sonne Mond und Kerzenschein - wie das Licht ins Bild kommt  

SA, 21.11.2020, 15.00-16.00 Uhr
Von Engeln und Heiligen  

SA, 28.11.2020, 15.00-16.00 Uhr
Familie im Bild  

SA, 05.12.2020, 15.00-16.00 Uhr
Advent, Advent 

SA, 12.12.2020, 15.00-16.00 Uhr
Zwölf Türchen  

SA, 19.12.2020, 15.00-17.00 Uhr
Kein schöner Land in dieser Zeit 

Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Anmeldung bis FR 13.00 Uhr unter programm@pinakothek.de 
Die Teilnahme an den Workshops ist kostenlos

Das Online-Angebot der Pinakothek der Moderne 
Kinder können Kunst... 

Für Kinder zwischen 5-12 Jahren 

SO, 15.11.2020, 15.00-16.30 Uhr
Der Stoff aus dem die Kunst ist  

SO, 22.11.2020, 15.00-16.30 Uhr
Groß und Klein  

SO, 29.11.2020, 15.00-16.30 Uhr
Regenbogenchamäleon im Klapperwald  

SO, 06.12.2020, 15.00-16.30 Uhr
Farben und Gefühle 

SO, 13.12.2020, 15.00-16.30 Uhr
Zufall 

SO, 20.12.2020, 15.00-16.30 Uhr
Ich sehe was, was du nicht siehst 

SO, 27.12.2020, 15.00-16.30 Uhr
Mensch 

Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Anmeldung bis FR 13.00 Uhr unter programm@pinakothek-der-moderne.de 
Die Teilnahme an den Workshops ist kostenlos 

Das Online-Angebot des Museums Brandhorst für Familien 
Pop-Up Factory digital „Pop up your life“ 

SO, 22.11.2020, 13.30–14.30 Uhr 
SO, 29.11.2020, 13.30–14.30 Uhr 
SO, 13.12.2020, 13.30–14.30 Uhr 
SO, 20.12.2020, 13.30–14.30 Uhr 
Mit Jasmin Jetter 

Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Anmeldung bis FR 13.00 Uhr unter programm@pinakothek.de  
Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos 
Bitte bei Anmeldung die Postanschrift mitsenden, ein Materialpaket mit Anleitungen wird dann direkt nachhause geschickt!  
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.