Montag, 27. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 158872

JuTTa tanzt den Wilden Westen

Tanztheater im piccolo

(lifePR) (Cottbus, ) Die Einwohner des kleinen Dorfes haben sich zum Tanzabend im Dorfsaloon eingefunden. Die Waffen müssen dabei an der Theke abgelegt werden. Doch ein Gangster stiehlt erst die Waffen und dann das ganze Geld. Zu erleben ist die Westernkomödie "Tanz mir das Lied vom Tod" des "Jugend-Tanz-Theaters JuTTa" an zwei Terminen im April (24. und 25. April jeweils um 20.00 Uhr) im piccolo Theater Cottbus.

Hauptthema der Inszenierung ist der "Wilde Westen". "Tanz mir das Lied vom Tod" ist eine turbulente Geschichte für die ganze Familie mit Revolverhelden, Saloondamen und anderen skurrilen Figuren, bunten Kostümen und kniffligen Choreographien.

Ein komödiantisches Westernballett von Michael Apel / Kartenvorbestellungen unter: +49 (355) 23687

sa 24.04.2010 20.00 Uhr Tanz mir das Lied vom Tod
Jugendtanztheater JuTTa tanzt im piccolo

so 25.04.2010 20.00 Uhr Tanz mir das Lied vom Tod
Jugendtanztheater JuTTa tanzt im piccolo

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Der Herr der Ringe

, Kunst & Kultur, NewsWork AG

Fünf Keulen über 53 Minuten durch die Luft wirbeln —bisher gibt es nur einen Menschen auf der Welt, der das geschafft hat. Der Regensburger Thomas...

Kulturhighlights und Schlosslichtspiele: Karlsruhe stellt umfangreiches Kulturprogramm auf der ITB 2017 vor

, Kunst & Kultur, KTG Karlsruhe Tourismus GmbH

Karlsruhe, 2016 als „lebenswerteste Stadt Deutschlands“ ausgezeichnet, lädt auch 2017 mit seinem milden Klima, dem grünen Zentrum sowie seiner...

JENUFA

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Am Samstag, 04. März 2017 feiert die Oper JENUFA von Leoš Janáček in der Regie von Dirk Schmeding im Großen Haus des Staatstheaters Darmstadt...

Disclaimer