JuTTa tanzt den Wilden Westen

Tanztheater im piccolo

(lifePR) ( Cottbus, )
Die Einwohner des kleinen Dorfes haben sich zum Tanzabend im Dorfsaloon eingefunden. Die Waffen müssen dabei an der Theke abgelegt werden. Doch ein Gangster stiehlt erst die Waffen und dann das ganze Geld. Zu erleben ist die Westernkomödie "Tanz mir das Lied vom Tod" des "Jugend-Tanz-Theaters JuTTa" an zwei Terminen im April (24. und 25. April jeweils um 20.00 Uhr) im piccolo Theater Cottbus.

Hauptthema der Inszenierung ist der "Wilde Westen". "Tanz mir das Lied vom Tod" ist eine turbulente Geschichte für die ganze Familie mit Revolverhelden, Saloondamen und anderen skurrilen Figuren, bunten Kostümen und kniffligen Choreographien.

Ein komödiantisches Westernballett von Michael Apel / Kartenvorbestellungen unter: +49 (355) 23687

sa 24.04.2010 20.00 Uhr Tanz mir das Lied vom Tod
Jugendtanztheater JuTTa tanzt im piccolo

so 25.04.2010 20.00 Uhr Tanz mir das Lied vom Tod
Jugendtanztheater JuTTa tanzt im piccolo
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.