Montag, 20. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 666449

PIV Startup Day: Der Countdown läuft

Bewerbungsphase für Startups endet am 25. August 2017

Frankfurt am Main, (lifePR) - Die Zeit wird knapp – der Countdown läuft: In wenigen Tagen, am 25. August 2017, endet die Bewerbungsphase für Imaging-Startups für einen der zehn begehrten Präsentations-Slots während des PIV Startup Day am 5. Oktober 2017 in Krefeld. „Der PIV Startup Day verspricht, schon bei der bisherigen Resonanz, Großartiges“, so Christian Müller-Rieker, Geschäftsführer Photoindustrie-Verband (PIV). „Ich kann jedem Startup, dessen innovative Geschäftsidee in den Bereichen Foto- und Videohardware, Digital und Mobile Imaging, VR/AR/Mixed Reality, Apps, Software, Cloud Dienste, Print-/Display-Lösungen, Services etc. angesiedelt ist, nur nahelegen, diese einzigartige Gelegenheit, für sich zu nutzen. Mit dem neuen Veranstaltungsformat bringen wir Imaging-Startups, Investoren, neue Kunden, weitere Unterstützer sowie Medienvertreter zum intensiven Netzwerken, auf höchstem Niveau, zusammen.“

Jetzt online bewerben

Bis zum 25. August 2017 läuft die Startup-Bewerbungsphase, für einen der 10 zu vergebenen Präsentations-Slots (5 Min. Pitch, 5 Min. Q&A) auf dem PIV Startup Day.
 Startup – Bewerbungsformular
 Startup – Bewerbungsbedingungen

So geht es nach der Bewerbung weiter

Eine Fachjury entscheidet bis zum 6. September 2017 darüber, welche 10 Startups ihre innovative Geschäftsidee, den Teilnehmern, auf dem PIV Startup Day präsentieren. Die Fachjury wird gebildet aus Experten der Kooperations- und Medienpartner.

Prämierung der ausgewählten Startups

Am Ende der Veranstaltung werden die Gewinner des PIV Startup Days von der Fachjury bekanntgegeben.

1. Preis:
Kostenlose Teilnahme als Aussteller auf der photokina, der internationalen Leitmesse der Foto- und Imagingbranche, vom 26. bis 29. September 2018 in Köln.

2. Preis:
Kostenlose Teilnahme als Aussteller am Business Forum Imaging vom 28. Februar bis 1. März 2018 in Köln.

3. Preis:
Beratungsgutschein der WSS Redpoint Rechtsanwaltsgesellschaft mbH im Wert von 500,- Euro.

PIV Startup-Mitgliedschaft:
Alle zehn ausgewählten Startups erhalten zudem eine zweijährige, kostenfreie PIV Mitgliedschaft.

Kooperationspartner des PIV Startup Day sind: Bundesverband Deutsche Startups, High-Tech Gründerfonds, EY Start-up-Initiative, STARTPLATZ, WSS Redpoint Rechtsanwaltsgesellschaft und photokina. Medienpartner sind: Gründerküche, imaging+foto contact und PHOTO PRESSE.

Weitere Informationen: https://www.piv-imaging.com/PIV-Startup-Day

Änderungen vorbehalten.

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

VisorTech Full-HD-Wildkamera mit Bewegungserkennung, Nachtsicht, GSM-Bildversand

, Unterhaltung & Technik, PEARL.GmbH

Atemberaubende Einblicke in das Leben unserer Waldbewohner gewinnen: Mit dieser Full-HD-Kamera von VisorTech bekommt man auch scheue und nachtaktive...

Die phantasievolle Welt von Portal Knights kommt auf Nintendo Switch

, Unterhaltung & Technik, 505 Games GmbH

Portal Knights, das von Keen Games entwickelte und von 505 Games veröffentlichte kooperative Action-Rollenspiel erscheint am 23. November weltweit...

Somikon WLAN-Bilderrahmen mit 25,7-cm bzw. 17,8-cm-IPS-Touchscreen & weltweitem Bild-Upload

, Unterhaltung & Technik, PEARL.GmbH

Von überall lassen sich Fotos auf diesen Bilderrahmen senden und so Erlebnisse und Abenteuer unmittelbar mit Freunden und Familie teilen - ganz...

Disclaimer