Dienstag, 21. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 545015

Der Pfalzmarkt startet beim Firmencup am Hockenheimring und stärkt die Sportler mit Äpfeln

(lifePR) (Mutterstadt, ) Mit einer Rekordbeteiligung von über 17.000 Sportlern - darunter 10 Mitarbeitern der Pfalzmarkt-Genossenschaft - fand am 01.07.2015 auf der Motorrennsportstrecke in Hockenheim der beliebte Firmencup statt.

Der Pfalzmarkt verteilte im Zielbereich an jeden Teilnehmer einen Apfel.

Über 30 Vitamine und Spurenelemente, 100 bis 180 Milligramm Kalium und viele andere wertvolle Mineralstoffe wie Phosphor, Kalzium, Magnesium oder Eisen trägt ein durchschnittlich großer Apfel in und unter seiner Schale. Dabei besteht er zu 85 Prozent aus Wasser und hat wenige Kilokalorien. Aus Sicht des Pfalzmarkts sind Äpfel daher ein idealer täglicher Nahrungsbestandteil.

Der schnellste Pfalzmarkt-Mitarbeiter war Jaroslav Michel, der mit einer Laufzeit von 17:11 Minuten als 25. das Ziel passierte.

Mehr zum Pfalzmarkt finden Sie im Netz unter www.pfalzmarkt.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Witzenhäuser Garten Tour

, Natur & Garten, Pro Witzenhausen GmbH

Er ist Nutzfläche, Ruhe-Oase, Biotop oder kreatives Vorzeigeobjekt … der Garten. Ziel der GartenTour ist es, einen Blick in Privatgärten zu werfen,...

Führungskräfte-Know-How für den Naturschutz in Mittel- und Osteuropa

, Natur & Garten, Bundesamt für Naturschutz

Der dritte berufsbegleitende Kurs des vom Bundesamt für Naturschutz (BfN) organisierten Klaus-Töpfer-Fellowship-Programms ist erfolgreich abgeschlossen....

„Allen Unkenrufen zum Trotz“

, Natur & Garten, Bundesamt für Naturschutz

„Allen Unkenrufen zum Trotz“ – der Name ist Programm für ein Projekt, das die Verbesserung der Lebensbedingungen der bundesweit stark gefährdeten...

Disclaimer