Samstag, 21. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 655634

Aus Lichtquellen schöpfen: Beleuchtungskonzepte für das Badezimmer

Schlangen, (lifePR) - Ein Essen bei Kerzenschein, gedimmtes Licht oder doch die Diskokugel auf der Party: Dass Beleuchtung für Stimmung sorgt, weiß jeder. Auch im Badezimmer lässt sich mit geschickt platziertem Licht Atmosphäre effektvoll inszenieren. Neben der klassischen direkten Beleuchtungen von oben, setzten beispielsweise Lichtbänder an Kanten, Griffen oder im Inneren der Möbel schöne Akzente und tauchen das Bad in eine wohltuende Stimmung. Lichtspiele aus verschiedenen Winkeln und eine kluge Kombination aus direktem und indirektem Licht garantieren dabei einen perfekt ausgeleuchteten Raum zu jeder Tageszeit: Morgens ein kühles, erfrischendes Licht zum Wachwerden, abends warmes, weiches Licht zum Entspannen.

Flexibilität im Badezimmer

Moderne Badezimmer sind Wellnessoase und Arbeitsbereich zugleich. Das erfordert ein intelligentes Beleuchtungskonzept, um allen Ansprüchen gerecht zu werden. Sei es gedämmtes Licht beim Genießen in der Badewanne oder ein lichtdurchfluteter Raum um sich auf den Tag vorzubereiten, immer kommt es auf die richtige Platzierung der Lichtquellen an.

Die Ausleuchtung eines Spiegels beispielsweise muss gut durchdacht sein. Eine einzige, zu hoch angebrachte Lichtquelle verschattet das Spiegelbild. Zusätzliche Leuchten an den Seiten hingegen sorgen für einwandfreie Sicht.

Lichtquellen gut untergebracht

Facettenreiches Licht bringt neben einer stilvollen Ausstattung Wohnlichkeit in den „Funktionsraum" Bad. In die Möbel integrierte Lichteffekte sorgen dafür, dass gerne im privaten Spabereich verweilt wird. Badmöbelhersteller Pelipal bietet eine Vielzahl an kreativen Ideen für ein strahlend schönes Badezimmer. Langlebige LED-Lichtkonzepte setzen Raum und Interieur stilvoll in Szene. Waschtischunterschränke mit Lichtebenen oder innovative Griffprofile mit integriertem Licht helfen nicht nur bei der Orientierung, sondern akzentuieren darüber hinaus die klare Formensprache und das elegante Design der Möbel. So wird das Licht im Badezimmer selbst zum Accessoire und ist stetige Quelle für Wohlbefinden und Entspannung.

Innovative Beleuchtung

Umweltschonende LED-Beleuchtung weist im Gegensatz zu anderen Leuchtmitteln keine gesundheitsgefährdenden Stoffe auf und überzeugt zudem mit einer hohen Energieeffizienz. Pelipal stattet seine Badmöbel mit dem innovativen LEDplus-System inklusivem Farbtemperaturwechselfunktion aus. Es gibt drei Stufen: Kaltes, gemischtes und warmes Licht. Farbe und Helligkeit lassen sich durch Halten des Tasters bestimmen. Der integrierte Bewegungssensor spart außerdem Energie und bietet weitere Einstellungsmöglichkeiten für den Bewegungsradius und die Leuchtdauer. Dank dieser LED-Leuchte mit Sensor kann man sich auch bei Nacht einfach und sicher im Bad bewegen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Gigant aus Metall

, Bauen & Wohnen, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Dieses Bild ist in der Tat beeindruckend: Bis zu zwölf Meter sind es zwischen Fußboden und Dachkonstruktion - und die sind gerade komplett eingerüstet....

Ostbayerns Unternehmer fordern mehr Investitionen in Digitalisierung und grenzüberschreitende Infrastruktur

, Bauen & Wohnen, NewsWork AG

Jahresempfang der ostbayerischen Wirtschaft: Diskussionen über drohende Handelskriege bereiten der Exportregion Ostbayern Kopfzerbrechen / Wirtschaft...

Rundum-Sorglos-Paket beim Hausbau - Ist das überhaupt möglich?

, Bauen & Wohnen, Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Viele Familien träumen davon: das eigene Massivhaus mit Garten. Die meisten haben wenig Erfahrung mit dem Hausbau und wünschen sich ein Rundum-Sorglos-Paket...

Disclaimer