Osterhase bei Pegasus Spiele gesichtet

Digitale Osternest-Suche bei Pegasus Spiele

(lifePR) ( Friedberg, )
Mit der digitalen Osternest-Suche müssen Friedberger Kinder auch in diesem Jahr nicht auf die traditionelle Suche nach ihrem Ostergeschenk verzichten. Dank digitaler Videotelefonie-Dienste können sie sich am Ostersonntag, den 12.04. und am Ostermontag, den 13.04. gemeinsam mit dem Pegasus Spiele-Team auf die Suche nach einem kleinen Ostergeschenk im Firmengebäude von Pegasus Spiele begeben.

In diesem Jahr hat der Osterhase bereits im Pegasus Spiele Firmengebäude Halt gemacht und zahlreiche mit Überraschungen gefüllte Osternester versteckt. Am Ostersonntag und Ostermontag können sich in Friedberg (Hessen) wohnende Kinder im Alter zwischen drei und zehn Jahren auf die Suche nach einem dieser Osternester machen. Dazu rufen Pegasus Spiele Mitarbeiter Eltern mit ihren Kindern via Skype, Google Hangouts, WhatsApp oder FaceTime an und begleiten sie dann mithilfe der Videofunktion auf ihrer Suche nach einem Osternest durch das Firmengebäude.

Die digitale Osternest-Suche findet am 12. und 13. April jeweils von 9 Uhr bis 13 Uhr statt. Eine Anmeldung mit Angabe von Kontaktdaten ist erforderlich. Eltern können Kinder im Alter zwischen drei und zehn Jahren und mit Wohnsitz in Friedberg (Hessen) anmelden. Die gewonnenen Osternester werden ab Dienstag, den 14. April ausgeliefert.

Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden sich unter https://pegasus.de/digitale-osternest-suche

Das Pegasus Spiele-Team wünscht frohe Ostern – bleiben Sie gesund! #stayathome #playathome

Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Friedberg (Hessen).

Das Pegasus Spiele-Team wünscht frohe Ostern – bleiben Sie gesund!

#stayathome #playathome
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.