Die CONspiracy geht in die nächste Runde

Die zweite Pegasus Spiele Online-Convention findet am verlängerten Himmelfahrtswochenende statt

(lifePR) ( Friedberg, )
Vom 21. bis 24. Mai 2020 veranstaltet Pegasus Spiele zusammen mit dem Medienpartner Orkenspalter TV sowie Verlags- und Kooperationspartnern zum zweiten Mal die CONspiracy. Neben Livestream-Angeboten und Rollenspielrunden gibt es dieses Mal auch ein umfangreiches Brettspielangebot auf Tabletopia und digitale Vorab-Veröffentlichungen aus dem Rollenspielbereich.

Bereits 1995 und 1996 fanden zwei Conventions in Friedberg unter dem Namen CONspiracy statt – 1995 wurde sogar die erste Deutsche Magic the Gathering-Meisterschaft mit 512 Teilnehmern auf der CONspiracy veranstaltet. Am 10. und 11. April 2020 feierte die Convention ihre Rückkehr als Online-Convention. Über 5.000 „Besucher“ haben an beiden Tagen an 85 Spielrunden auf Discord teilgenommen und den zwanzigstündigen Live-Stream verfolgt. Der von Mhairé Stritter von Orkenspalter TV moderierte Stream war mit zahlreichen Workshops, Talkrunden, Let’s Plays und Systemvorstellungen die digitale „Bühne“ der CONspiracy.

Nach dem großen Erfolg und dem freudigen Feedback folgt die nächste Online-Convention bereits in der kommenden Woche an vier Tagen: Vom 21. bis zum 24. Mai 2020 wird Pegasus Spiele zusammen mit zahlreichen Partnern wie dem Uhrwerk Verlag, VFSF/Midgard und System Matters ein abwechslungsreiches Programm anbieten. Spielleiter sind wieder herzlich eingeladen, Rollenspielrunden aller beteiligten Partner oder einen Workshop zu leiten. Medienpartner Orkenspalter TV wird auf der CONspiracy II ein spannendes Stream-Programm mit Workshops, Let’s Plays und mehr senden.

Nachdem die Spielrunden während der ersten CONspiracy vor allem über Discord stattgefunden haben und Brettspiele dort nur begrenzt möglich waren, hat Pegasus Spiele inzwischen ein umfangreiches Spieleangebot auf der Online-Plattform Tabletopia erstellt. Mit dabei sind auch die Spieleerklärer des Pegasus-Spiele-Teams, die Spiele erklären und Regelfragen beantworten. Zum Angebot gehören neben Klassikern wie Port Royal oder BAM! auch Neuheiten wie My Farm Shop oder Celtic und viele mehr.

Um der CONspiracy darüber hinaus noch mehr den Charakter einer richtigen Spieleveranstaltung zu geben, hat Pegasus Spiele sich dazu entschlossen, das digitale Vorab-Release der Rollenspielneuheiten im Mai auf die CONspiracy-Woche zu legen. Der neue Shadowrun-Roman Nachtmeisters Erben sowie die Zusatzbände Shadowrun - Im Schatten der Drachen, Cthulhu - Allein gegen die Dunkelheit, Cthulhu - Namenlose Schrecken in Neuengland, Cthulhu - Petersens Abscheulichkeiten und Cthulhu - Polizisten und Vigilanten werden exklusiv zur CONspiracy vorab als PDF auf Pegasus Digital erhältlich sein. Zusätzlich werden alle bereits verfügbaren PDFs (bis auf die genannten Neuheiten) ab dem 18. März bis zum Ende der CONspiracy II zum Aktionspreis mit 25% Rabatt angeboten.

Alle weiteren Infos zur Veranstaltung und zum Programm gibt es HIER.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.