Sonntag, 19. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 539751

Stiftungsfondsbericht 2015: Sind Stiftungsfonds das Allheilmittel?

PC Portfolio Consulting GmbH veröffentlicht den neuen Stiftungsfondsbericht

Frankfurt, (lifePR) - In der neuen Ausgabe des Stiftungsfondsberichts werden von der PC Portfolio Consulting 40 Stiftungsfonds quantitativ und qualitativ analysiert und Stiftungen wertvolle Praxisempfehlungen für das Management des Stiftungskapitals gegeben.

Es wird der Frage nachgegangen, ob Stiftungen mit spezialisierten Investmentfonds der unverändert bestehenden Ertragsfalle entfliehen können.

Um einen repräsentativen Marktüberblick sicherzustellen, wurden im Stiftungsfondsbericht nur Investmentfonds berücksichtigt, die vorwiegend Stiftungen als Hauptinvestorengruppe ansprechen und die in Deutschland zum öffentlichen Vertrieb zugelassen sind. Den Lesern wird verständlich und praxisnah jeder einzelne Stiftungsfonds benannt und anhand verschiedener Kennzahlen detailliert vorgestellt. Mit übersichtlichen Tabellen, die verschiedene relevante Risiko- und Performancekennzahlen beinhalten, lassen sich die untersuchten Stiftungsfonds transparent vergleichen. Am Ende des Stiftungsfondsberichts wird selbstverständlich die Frage beantwortet, ob Stiftungsfonds das Allheilmittel für Stiftungen sind.

"Als wir vor zwei Jahren erstmals unseren Stiftungsfondsbericht veröffentlichten, waren wir vom großen Bedarf der bundesdeutschen Stiftungen nach Informationen über geeignete Investmentlösungen überrascht. Aufgrund der Zinsentwicklung stellt sich die Situation für Stiftungen zwischenzeitlich sogar noch schwieriger dar. Daher haben wir uns dazu entschlossen, die Studie mit aktualisierten Daten erneut zu erstellen", erklärt Thomas Schemken, der sich als Geschäftsführer der PC Portfolio Consulting GmbH gemeinsam mit dem Stiftungsexperten Stephan Müller für den Stiftungsfondsbericht 2015 verantwortlich zeigt.

Stiftungen und Vertreter von Stiftungen können die Studie bei der PC Portfolio Consulting GmbH kostenlos beziehen.

PC Portfolio Consulting GmbH

Die PC Portfolio Consulting GmbH wurde 1994 als eines der ersten Multi Family Offices in Deutschland gegründet. Mit der Expertise in den Bereichen Family Governance, Finanzplanung, Managerauswahl und Stiftungsmanagement werden vermögende Privatpersonen, Familien und Unternehmer sowie Stiftungen umfassend, neutral und unabhängig beraten. Im Mittelpunkt aller Dienstleistungen stehen der Schutz und die strategische Strukturierung von Vermögen. Seit 20 Jahren werden Familienstrategien für die Mandanten entwickelt sowie langfristige Vermögensübergänge auf nachfolgende Generationen geplant und umgesetzt. Um komplexe Vermögensstrukturen und die unterschiedlichsten Anlageklassen überwachen und steuern zu können, besitzt das Unternehmen ein leistungsfähiges Controlling- und Reportingsystem. Für die Mandanten werden die vertrauten Fachberater koordiniert, die besten Asset-Manager ausgewählt, Kostenstrukturen optimiert und auch organisatorische Aufgaben übernommen. Damit ist PC Portfolio Consulting GmbH ein langjähriger und verlässlicher Partner ihrer Mandanten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

MPC Indien 2 – Zahlreiche Beschwerden über falsche Anlageberatung

, Finanzen & Versicherungen, CLLB Rechtsanwälte Cocron, Liebl, Leitz, Braun, Kainz Partnerschaft mbB

Berlin, 17.11.2017 – Zahlreiche Anleger sind über die Entwicklung des MPC Indien 2 enttäuscht. Es stellt sich Frage, ob sie ihr verlorenes Geld...

uniVersa erhält dreimal "Sehr gut" beim PKV-Test von Euro

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Das Wirtschafts- und Anlagemagazin Euro hat in der Oktober-Ausgabe das Tarifangebot der privaten Krankenversicherung (PKV) auf den Prüfstand...

Kundenbefragung: Bank des Jahres 2017

, Finanzen & Versicherungen, DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG

Die Zufriedenheit der Kunden mit der eigenen Bank ist insgesamt hoch. Aber auch Ärgernisse sind keine Seltenheit – über 29 Prozent der Befragten...

Disclaimer