Freitag, 24. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 665678

Nebeneinkunftsstudie der Otto Brenner Stiftung: abgeordnetenwatch.de fordert Verbot von Lobbyjobs für Abgeordnete

Hamburg, (lifePR) - Zu den Ergebnissen der aktuellen Nebeneinkunftsstudie “Aufstocker im Bundestag II” der Otto Brenner Stiftung äußert sich die Transparenzorganisation abgeordnetenwatch.de wiefolgt:

„Bei Nebentätigkeiten von Abgeordneten handelt es sich um ein Einfallstor für Lobbyismus“, so abgeordnetenwatch.de-Geschäftsführer Gregor Hackmack. “Um geheimen Lobbyismus in die Schranken zu weisen, braucht es dringend schärfere Gesetze. Welche Kontakte es zwischen Lobbyisten und Politikern gibt und wer an Gesetzen mitwirkt, erfährt die Öffentlichkeit so gut wie nie. Deshalb braucht es ein verbindliches und weitreichendes Lobbyregister. Wir fordern insbesondere die Union auf, ihre bisherige Blockade aufzugeben," so Hackmack. abgeordnetenwatch.de hat im Februar zusammen mit LobbyControl einen Gesetzentwurf für ein verbindliches Lobbyregister vorgelegt und dieses an die Fraktionen übergeben (Hintergrund:
https://www.abgeordnetenwatch.de/blog/2017-02-03/geheimen-lobbyismus-abschaffen-unser-vorschlag-fur-ein-lobbyregister )

Hackmack kritisiert außerdem, dass zahlreiche Bundestagsabgeordnete Posten in Aufsichts- oder Verwaltungsräten der Wirtschaft ausüben und fordert Konsequenzen: "Durch die Postenvergabe an Abgeordnete erkaufen sich Unternehmen einen exklusiven Zugang zur Politik. Deswegen müssen Lobbyjobs in der Wirtschaft endlich verboten werden," so Hackmack.

+ Link zu Otto Brenner Studie “Aufstocker im Bundestag II”: https://www.otto-brenner-stiftung.de/otto-brenner-stiftung/aktuelles/aufstocker-im-bundestag.html

+ abgeordnetenwatch.de-Analyse der Studie "Aufstocker im Bundestag II" https://www.abgeordnetenwatch.de/blog/2017-08-02/studie-empfiehlt-verbot-von-bezahlten-nebentatigkeiten

+ abgeordnetenwatch.de-Petition zur Einführung eines verbindlichen Lobbyregisters: https://www.abgeordnetenwatch.de/stoppt-geheimen-lobbyismus

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kasachstan: Adventistischer Pastor angeklagt aber nicht verurteilt

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Der adventistische Pastor Oleg Bondarenko in Astana, der Hauptstadt Kasachstans, wurde vom Chefjuristen des regionalen Departements für Religiöse...

Gewinnspiel: Drei Gewinnerinnen und Gewinner erhalten Gutscheine

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Am Stand der Kreisverwaltung auf der Herbstmesse in Alsfeld veranstaltete die vhs am 10. November ein Gewinnspiel. Aus den 39 richtigen Teilnahmescheinen...

Verdoppelte Upload-Geschwindigkeit für alle Kunden im Glasfasernetz Elbmarsch

, Medien & Kommunikation, Tele Columbus Gruppe

. - Hohe Leistungskraft des Netzes erlaubt Beschleunigung - Upgrade wird jedem Anschluss automatisch eingerichtet - Gesamtes Infrastrukturprojekt...

Disclaimer