Donnerstag, 23. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 665970

parfumdreams.de‐Ratgeber: Den strahlenden Sommer‐Glow erhalten

Pfedelbach,, (lifePR) - Wir lieben den Sommer – die Sonnenstrahlen zaubern einen leuchtenden Teint und wir verzichten immer öfter auf Make‐up. Wenn die Tage kürzer und die Haut wieder blasser wird, gilt es das Sommergefühl und den strahlenden Glow noch ein bisschen zu bewahren. Stefanie Renchen, Beautyexpertin von parfumdreams.de gibt hilfreiche Tipps, wie man auch in der Zeit nach den warmen goldenen Sonnenstrahlen des Sommers, frisch und vital aussieht und wie der Sommer‐Teint noch lange erhalten bleibt.

Tipp 1: Frische Haut – Wie von der Sonne geküsst
Damit die Haut nach dem Sommer frisch und vital, statt fahl und matt aussieht, ist es wichtig sie von abgestorbenen Hautschüppchen zu befreien. Sanfte Peelings lassen die Haut strahlen, regen die Durchblutung und damit die Regeneration der Haut an. Anschließend ist die Haut besonders aufnahmefähig und Wirkstoffe werden besser aufgenommen. Damit der hauteigene Erneuerungsprozess in Schwung kommt, ist jetzt eine Extraportion Feuchtigkeit nötig. Produkte mit feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen, wie z.B. Hyaluronsäure, Aloe Vera, Vitamin A und E helfen den Sommerteint zu bewahren. Wenn die Bräune langsam schwindet, können Selbstbräuner oder Bronzepuder der Haut neuen Glanz verleihen.

Tipp 2: Lippenbekenntnisse mit Wow‐Effekt
Für einen extravaganten Auftritt brauchen trockene Lippen nach dem Sommer ein intensives Pflegeprogramm, bevor sie im neuen Farbglanz erstrahlen können. Für die empfindliche Haut der Lippen genügt ein sanftes Peeling mit einer weichen Zahnbürste, um abgestorbene Hautschüppchen zu entfernen. Danach die Lippen mit einer Feuchtigkeitspflege oder einem Feuchtigkeitsserum eincremen. Gut gepflegt sind die Lippen bestens für einen glanzvollen Auftritt mit Glitzer, Schimmer und metallischen Effekten vorbereitet. Bye bye, Matt‐Effekt! Die Lippen bekommen wieder mehr Glanz durch cremig glossige Texturen. Individuell angemischte Farbkombinationen, das sogenannte Layering, liegen im Trend. Einfach den Lippenstift in der Lieblingsfarbe auftragen und zusätzlich mit einem in Gold schimmernden Lipgloss überziehen. So bleibt der Sonnen‐Glow auch nach dem Sommer noch erhalten.

Tipp 3: Für schöne ausdrucksstarke Augenblicke
Die Haut rund ums Auge ist besonders zart und empfindlich. Sie ist nicht nur dreimal dünner als die der restlichen Gesichtspartie sondern es mangelt ihr auch am stützenden Fettgewebe, Kollagen‐ und Elastinstrukturen, die für den Feuchtigkeitsgehalt der Haut verantwortlich sind. Kein Wunder also, dass gerade um die Augenpartie herum die ersten Fältchen schon ab Ende Zwanzig auftreten. Um die Haut um die Augen optimal mit genügend Feuchtigkeit und Fett zu versorgen, am besten zwei verschiedene Augencremes für Tag und Nacht verwenden. Für den Tag eine leichtere, da sonst das Make‐Up nicht haftet, und für die Nacht eine reichhaltigere. Die beste Wirkung erzielt man, wenn die Creme mit klopfenden Fingern vom Außenrand nach innen einmassiert wird – auf diese Weise wird überschüssiges Wasser abtransportiert. Erste Fältchen am äußeren Augenwinkel kann man mit Glanzcreme oder schimmernden Highlighter, die man diagonal oberhalb des Rouges aufträgt, etwas kaschieren.

Tipp 4: So verschwinden störende Pigmentflecken
Manche Hauttypen neigen gerade in den Sommermonaten zu Pigmentflecken, umgangssprachlich gerne als „Altersflecken“ bezeichnet. Diese treten besonders im Gesicht und Dekolleté auf und sind keine Frage des Alters, sondern entstehen durch eine Überproduktion von Melanin. Wer die Flecken als Schönheitsmakel empfindet, kann zu Anti‐Pigment‐Pflegeprodukten greifen, diese reduzieren Flecken und beugen neuen vor. Einfacher ist es, die Pigmentflecken mit korrigierendem Make‐up abzudecken. Eine Camouflage Creme hat einen hohen Anteil an Farbpigmenten und ist daher stark deckend. Creme auf die betroffenen Stellen tupfen und mit einem Puder fixieren, fertig. Übrigens verblassen Pigmentflecke in den Wintermonaten von ganz alleine, wenn sie nicht mehr der Sonne ausgesetzt sind.

Über parfumdreams.de
parfumdreams.de (www.parfumdreams.de) ist die Nummer zwei unter Deutschlands Online‐Parfümerien. Das Sortiment umfasst mehr als 37.000 Produkte von über 500 Marken. Der Shop wurde 2004 von Kai Renchen gegründet. Die Online‐Tochter des Familienunternehmens Parfümerie Akzente entwickelte sich zu einem sympathischen Mittelständler, bei dem der Mensch im Mittelpunkt und die Zufriedenheit der Kunden an erster Stelle steht. parfumdreams.de beliefert derzeit über eine Million Kunden und wächst jedes Jahr zweistellig. Das E‐Commerce‐Geschäft und der stationäre Handel ergänzen sich dabei perfekt und nutzen die spezifischen Erfahrungen der unterschiedlichen Vertriebswege. Das junge Unternehmen aus der Gemeinde Pfedelbach in Baden‐Württemberg hat das starke Wachstum komplett aus eigener Kraft bewältigt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Lipofilling statt Silikonimplantat: Die risikoarme Alternative für einen schönen Körper

, Beauty & Wellness, ROYAl CENTER GmbH

Schönheitsideale sind so alt wie die Menschheit selbst. Ob schmale Hüften, straffe Brüste oder ein schön geformter Po – manche Menschen haben...

Diese gesunden Ernährungsweisen haben was auf dem Kasten

, Beauty & Wellness, DecouVie GmbH

Wir reden immer davon, dass einen gesunde und ausgewogene Ernährung das Ideal für den Körper darstellt. Der Grund ist, dass der Körper so alle...

5 Tipps für fitte und straffe Beine

, Beauty & Wellness, Art of Beauty e. K.

Wow, hat sie aber schöne Beine! Nicht nur Männer drehen sich nach einer Frau um, welche über glatte Beine verfügt. Nein, auch Frauen sind davon...

Disclaimer