Freitag, 20. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 545500

PANTALEON Entertainment verfilmt Boris Beckers Triumph in Wimbledon

Kronberg im Taunus / München, (lifePR) - Die PANTALEON Entertainment AG hat sich die exklusiven Verfilmungsrechte am Leben von Boris Becker gesichert. In einem aufwändigen internationalen TV-Event wird die PANTALEON Entertainment Tochter PANTALEON Films den Weg Boris Beckers zum Finalsieg beim bedeutendsten Tennisturnier der Welt in Wimbledon im Jahr 1985 verfilmen. Becker gewann damals im Alter von 17 Jahren als erster ungesetzter Spieler das Traditionsturnier und wurde weltweit zum Star. Im darauffolgenden Jahr wiederholte er diesen Erfolg und gewann Wimbledon ein weiteres Mal. Bis heute ist Becker der jüngste Spieler, der jemals das große Turnier gewann.

Dan Maag, Vorstand der PANTALEON Entertainment AG sagt: "Mit seinem gigantischen Sieg hat Boris Becker Sportgeschichte geschrieben. Eine Geschichte von Mut, Willen und der unbändigen Kraft weiterzumachen, wenn niemand an einen glaubt. Der erste Wimbledon Sieg von Becker hat alle Zutaten für einen packenden Film. Bereits jetzt stößt das Projekt auf großes internationales Interesse. Wir sind stolz auf die enge Partnerschaft mit Boris Becker und freuen uns auf die Zusammenarbeit".

"Alles im Leben hat seinen richtigen Moment, jetzt, zum 30. Jahrestag meines ersten Wimbledonsieges ist es der richtige Zeitpunkt, einen Film darüber zu machen. Der Enthusiasmus und die Ideen von Dan Maag und Matthias Schweighöfer haben mich schnell überzeugt", sagt Boris Becker.

Matthias Schweighöfer, Creative Officer bei PANTALEON, sagt: "Boris Becker ist einer der geachtetsten Deutschen weltweit. Wo man hinkommt kennen und bewundern die Leute Boris Becker. Wir wollen erzählen, wie alles begann - die Entstehungsgeschichte eines Idols. Ich freue mich sehr auf diesen Film und die Zusammenarbeit mit Boris".

Die Dreharbeiten sind für das Jahr 2016 an vielen Originalschauplätzen in Wimbledon und Deutschland geplant.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Staat und Wohlfahrt in gemeinsamer Verantwortung

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Das Subsidiaritätsprinzi­p in der Sozialpolitik in Baden-Württemberg als „Verteilung von Aufgaben in gemeinsamer Verantwortung von Staat und...

Zwanzig Jahre im Paradies oder das kleine Glück - Naturbuch von Irma Köhler-Eickhoff bei EDITION digital

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Ein ungewöhnliches Naturbuch ist jetzt sowohl als gedruckte Ausgabe wie auch als E-Book bei der EDITION digital erschienen: Unter dem Titel „Vogelgezwitscher...

FQL wurde mit origineller Geschäftsidee für den B.C.B.-Business-Award nominiert

, Medien & Kommunikation, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

„Jonglieren gehört in Unternehmen, wie Veränderung/Wandel zum Business.“ sagt Stephan Ehlers, Inhaber des Münchner Beratunsgunternehmen­s FQL....

Disclaimer