Die Vorrunde zum Web-Sondermann 2011 hat begonnen!

(lifePR) ( Nettetal, )
Erneut wird im Rahmen der Sondermann-Preisverleihung auf der Frankfurter Buchmesse der beste Web-Comic, bzw. Web-Manga mit der begehrten Sondermann-Trophäe ausgezeichnet.

Dem Sieger winkt, neben Ruhm und Ehre, ein Auftritt bei der Preisverleihung auf der Frankfurter Buchmesse und ein Preisgeld von 1.000,- Euro, dotiert von myComics.de.

Der Web-Sondermann wird in mehreren Schritten nominiert. Die Vorrunde hat nun begonnen und steht allen interessierten Web-Comic-Künstlern offen. Jeder, der seinen regelmäßig und kontinuierlich produzierten Comic oder Manga einreicht, hat die Chance auf den begehrtesten deutschen Comic-Publikumspreis.

Einsendeschluss ist der 24. Juni.

Die 10 besten Beiträge kommen schließlich in die Vorausscheidung. Diese findet vom 01. bis 23. Juli im Wettbewerbsbereich von myComics.de statt.

Die besten Drei der Vorausscheidung kommen in die Endrunde und werden von den Veranstaltern und ihren Partnern präsentiert und erneut zur Abstimmung gestellt. Die drei Künstler der Endrunde werden auf die Frankfurter Buchmesse eingeladen. Der Sieger wird dann im Rahmen der Preisverleihung am 15. Oktober im Comic-Zentrum der Frankfurter Buchmesse bekannt gegeben.

Alle weiteren Infos zur Teilnahme gibt es online in den

Teilnahmebedingungen zum Web-Sondermann.

(Link: http://www.mycomics.de/content/web-sondermann-2011.html )

Der Web-Sondermann wurde 2010 geschaffen, um die zunehmende Bedeutung von Comics und Manga zu würdigen, die ausschließlich im Internet veröffentlicht werden. Er ergänzt die Kategorien Comic national, Comic international, Manga national, Manga international, Newcomer, und den Bernd-Pfarr-Sondermann für Komische Kunst.

Gewinner des Web-Sondermanns 2010 war Johannes Kretzschmar mit Auszügen aus seinem Blog "Beetlebum".

Der Comic-Preis Sondermann wird alljährlich zu Ehren des 2004 verstorbenen Frankfurter Cartoonisten und Comic-Zeichners Bernd Pfarr auf der Frankfurter Buchmesse verliehen. Er ist nach dem liebenswert skurrilen Büroangestellten Sondermann benannt - eine von Pfarrs bekanntesten Comic-Figuren.

Weitere Links:

Geschichte des Sondermanns: http://www.buchmesse.de/de/fbm/themen/comic/sondermann

Preisträger Web-Sondermann 2010: Beetlebum: http://www.mycomics.de/content/beetlebum.html
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.