Samstag, 23. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 132989

Running Snail Racing Team: Sponsorenabend in Amberg

Amberg, (lifePR) - Kommende Woche findet an der Hochschule in Amberg der diesjährige Sponsorenabend zum Saisonabschluss 2008/2009 des Running Snail Racing Teams statt. Im Rahmen der Veranstaltung soll den Partnern des Teams aus der Wirtschaft ein Dank für ihre tatkräftige Unterstützung ausgesprochen werden.

Die Eröffnung erfolgt durch Teamchef Ioannis Imionidis. Anschließend referieren der Betreuer des Teams, Prof. Dr.-Ing. Horst Rönnebeck, und die technischen Leiter des Projektes.

Das Running Snail Racing Team lässt mit dieser Veranstaltung die Rennsaison 2008/2009 Revue passieren und gibt einen Ausblick auf die kommende Formula Student-Saison. Anschließend wird zu einem musikalisch begleiteten Stehempfang eingeladen. Falls es die Witterungsbedingungen zulassen, dreht der Rennwagen auf dem Campus in Amberg einige Runden:

Tag Donnerstag, 26. November 2009
Zeit 18.00 Uhr
Ort Hochschule Amberg-Weiden
Abteilung Amberg
Kaiser-Wilhelm-Ring 23
92224 Amberg
Fakultät Maschinenbau/Umwelttechnik
Labor für Strömungsmaschinen (Raum B 81, Erdgeschoss)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Eine Liebe auf dem Lande, Eisengießer und Lokomotiven, Licht und Musik und ein Gleismädchen – Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Eines der ältesten Themen der Literatur ist eines der ältesten Themen der Menschen – die Liebe. Es mag wohl keine Zeit und keine mitunter noch...

Hybrid-Superyacht von Dynamiq und Studio F. A. Porsche feiert Weltpremiere

, Medien & Kommunikation, Kruger Media Brand Communication

Yachtbauer Dynamiq und Designunternehmen Studio F. A. Porsche zeigen erstmals GTT 115 Superyacht auf der Monaco Yacht Show vom 27.- 30.09.2017 Innen-...

Zur Kombination mit breiten Tastaturen: Die RollerMouse Pro3 Plus

, Medien & Kommunikation, ERGOTRADING GmbH

Immer wieder gleiche Mausbewegungen – das ist nicht nur ermüdend, sondern belastet Arm, Schultern und Nacken auf Dauer sehr. Insbesondere, wenn...

Disclaimer