Montag, 22. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 154205

Erster Amberger VDI-Berufsinformationstag an der HAW

(lifePR) (Amberg, ) Mit der Überschrift "Ingenieur - ein Beruf mit vielen Perspektiven" veranstaltete die Hochschule Amberg-Weiden erstmals zusammen mit dem Bezirksverband Bayern-Nordost des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) einen Berufsinformationstag für Lehrer und Berufsberater. Die Veranstaltung, die Prof. Dr. Andreas Weiß initiierte und die zukünftig alle zwei Jahre stattfinden wird, ist ein Informations- und Gesprächsangebot an Lehrer, Beratungslehrer und Berufsberater als Ansprechpartner und Ratgeber bei Berufs- und Studienentscheidungen in der Technik für Schülerinnen und Schüler.

Nach einer Begrüßung durch HAW-Vizepräsidentin Prof. Dr. Andrea Klug wurde das Berufsbild von Ingenieurinnen und Ingenieuren in unterschiedlichen Facetten vorgestellt. Fünf Absolventen der Hochschule Amberg-Weiden aus den Ingenieurwissenschaften - Gregor Spuhler (Siemens), Maria Lingl (Baumann Automation), Volker Witt (Adidas), Michael Gradl (Rohrwerk Maxhütte) und Corbinian Nordmayer (Air Berlin) - stellten sehr anschaulich ihre Werdegänge und beruflichen Einsatzgebiete vor. Ihre authentischen Berichte führten zu lebendigen Diskussionen mit den Gästen über die Arbeits- und Entwicklungsmöglichkeiten, Karrierechancen und Zukunftsperspektiven von Ingenieurinnen und Ingenieuren. In Vorträgen und Laborbesichtigungen präsentierten im Anschluss Prof. Dr. Andreas Weiß, Dr. Christiane Schmidt, Prof. Maximilian Kock, Laboringenieur Dipl.-Ing. (FH) Matthias Söllner, M.Sc., und die Frauenbeauftragte der Hochschule, Dipl.-Ing. (FH) Stefanie Reil, M.Sc., die beiden Fakultäten Maschinenbau/Umwelttechnik sowie Elektro- und Informationstechnik an der Hochschule in Amberg.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Ausbildereignungsschein – wertvolle Tipps und nützliche Facts!

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Wer in Deutschland ausbilden möchte, muss seit 2009 seine berufs- und arbeitspädagogische Eignung durch einen Nachweis oder ein Zeugnis belegen....

Sieger der regionalen Schüler-Physik-Olympiade der Landkreise Dahme-Spreewald und Teltow-Fläming erhielten Ehrenpreise der TH Wildau

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Anlässlich des Hochschulinformation­stages am 20. Mai 2017 erhielten die Sieger der regionalen Schüler-Physik-Olympiade aus den Landkreisen Dahme-Spreewald...

Ehrungen im Monat April durch die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar- Odenwald

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

In vielen Handwerksbetrieben arbeiten Mitarbeiter seit vielen Jahren in gewohnter Treue und mit bekanntem Fleiß. Aufgrund ihrer langjährigen...

Disclaimer