Montag, 25. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 665452

Die Ostseeküste Schleswig-Holsteins vom Wasser aus erleben

Ein wahres Paradies für Wassersportler

Scharbeutz, (lifePR) - Wassersportler oder Urlauber mit einer Vorliebe für Küste, Meer und Seen finden an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins ein wahres Paradies vor. Anspruchsvolle Reviere und die Herausforderung der Hochsee warten auf die Segler, Trendsportlern steht die ganze Palette der Wasser-Fun-Sportarten zur Verfügung und im küstennahen Binnenland reisen Wasserwanderer „nach Eskimo-Art“ mit dem Kanu durch idyllische Flusslandschaften.

Es riecht nach salziger Meeresluft und nach Urlaub vom Alltag. Woher der Wind auch wehen mag, die Ostsee ist ein erfrischendes Erlebnis für alle Segel-, Surf- und Kite-Fans. Mit kurzen Wegen zum ersehnten Surf-Spot sowie prächtigen Wind- und Wellenverhältnissen, modernen Yachthäfen und interessanten Revieren überzeugt sie Wassersportfreunde aus aller Welt.

Großenbrode – Wassersport-Mekka für Erholungssuchende

Der Wetterbericht meldet „heiter bis wolkig“ für die Ostseeküste rund um Großenbrode, dazu kommt mittelstarker Wind. Ideale Voraussetzungen für einen Tag auf dem Wasser. In Großenbrode ist es ganz egal, woher der Wind kommt. Auf drei Seiten umspielt die Ostsee den Urlaubsort, so dass er auch als „Mekka“ für Wassersportler bekannt ist. Im Westen, Norden und im Süden der Halbinsel findet sich so wirklich immer ein perfekter Windsurf-, Kitesurf- oder Stand Up Paddling – Spot.

Wenn es nach einem aktionsreichen Tag auf dem Wasser im Hafen von Großenbrode ruhiger wird und die Sonne ganz langsam im Wasser unterzugehen scheint, dann zeigt sich der Urlaubsort von einer ganz besonderen, magischen Seite – Ruhe und Erholung sind hier garantiert.

Kitesurf Worldcup auf der Sonneninsel Fehmarn

Auch bekannt als „die goldene Krone im blauen Meer“ ist die Sonneninsel Fehmarn. Surfer- und auch Kite-Surfer schätzen die Insel mit ihren überdurchschnittlich vielen Sonnenstunden und bezeichnen sie liebevoll als das „Hawaii des Nordens“. Nicht nur anspruchsvolle Könner, sondern auch Anfänger finden hier die besten Voraussetzungen, um sich auf dem Wasser auszupowern. Als „Eldorado für Wassersportler“ darf der Kitesurf World Cup natürlich nicht fehlen und so findet dieser vom 18. – 27. August 2017 bereits das zweite Mal am Südstrand von Fehmarn statt. Dann heißt es wieder: spannende Wettkämpfe der besten Kiter weltweit, coole Live-Acts während der „Kitesurf Party Week und sommerliches Hawaiifeeling pur. www.kitesurfworldcup.de

Probstei & Kieler Förde – hier wird Stand Up Padlding groß geschrieben

Richtung Kieler Förde, in der Urlaubsregion der Probstei, reiht sich in den kleinen Urlaubsorten ein Wassersportrevier an das nächste. Spaß an und auf dem Wasser wird hier besonders groß geschrieben, so dass vor allem Stand Up Paddling und Stand Up Surfen am Schönberger Strand und in der Surfschule Tatort Hawaii in Stein hoch im Kurs stehen. Vorteil beim SUP-Surfen ist, dass schon die kleinste Welle früh und lange gesurft werden kann und so auch Anfänger schnell auf den Geschmack kommen können.
www.probstei.de

Wassersport-Highlights 2017

An der Ostseeküste Schleswig-Holsteins wird es niemals langweilig. Auf dem Wasser ist auch von August
bis Oktober noch einiges los:

4. – 6. August – Kitesurf Masters in Heiligenhafen
11. – 13. August – SUP-Festival in Pelzerhaken
18. – 27. August – Kitesurf World Cup auf Fehmarn
19. August – Fehmarn-Rund-Regatta in Heiligenhafen
2. – 9. September – Deutsche Meisterschaft im Speedsurfen auf Fehmarn
22. – 24. September – Surf Weekend in Heiligenhafen

Alle Veranstaltungen entlang der Ostseeküste Schleswig-Holsteins im Überblick unter: www.events-ostsee.de

Weitere Informationen zur Ostseeküste Schleswig-Holsteins erhalten Sie online unter www.ostsee-schleswig-holstein.de sowie telefonisch beim Ostsee-Holstein-Tourismus e.V. unter 04503 88 85 25.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Buntes Programm beim Kühlungsborner Herbst

, Freizeit & Hobby, Touristik-Service-Kühlungsborn GmbH

Vom 29. September bis 3. Oktober treffen bayerische Festtradition und norddeutsche Gastlichkeit aufeinander. Beim Kühlungsborner Herbst erleben...

Freilichtmuseum Beuren am Feiertag geöffnet

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Das Museumsdorf am Fuß der Schwäbischen Alb, das Freilichtmuseum Beuren, lädt auch am Feiertag, dem Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober,...

Schlossherbst: der traditionelle Herbstmarkt auf Schloss Dyck lockt mit regionaler Vielfalt und Unterhaltung für die ganze Familie

, Freizeit & Hobby, Stiftung Schloss Dyck

Als Fest für den Herbst feiert die Stiftung Schloss Dyck ihren Schlossherbst vom 30. September bis 3.  Oktober 2017. Bereits seit 2010 gilt dieses...

Disclaimer