Donnerstag, 23. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 134949

ÖKO - Test März 2006

Oscorna-Animalin Gartendünger - erfolgreich Düngen ohne Schwermetalle / Bestnote "sehr gut"

(lifePR) (Ulm, ) Natur braucht Natur - deshalb ist es wichtig nur das in den Boden zu geben, was der Regenwurm verdauen kann. Nur ein hochwertiger organischer Dünger belebt den Boden, bietet Futter für die Mikroorganismen und enthält humusbildende Substanzen. Die gleichmäßige Freisetzung der Nährstoffe sorgt für ein gesundes und widerstandsfähiges Pflanzenwachstum.

Im Sommer 2005 haben alle OSCORNA-Dünger für Qualität und Umweltfreundlichkeit als Auszeichnung das Umweltzeichen in Österreich erhalten.

Mit einem weiteren Qualitätssiegel wurde der Gartendünger Oscorna-Animalin im Märzheft 2006 der Stiftung Öko-Test ausgezeichnet. Oscorna-Animalin Gartendünger - bereits seit über 50 Jahren von vielen Hobbygärtnern geschätzt - wurde als einziger organischer Gartendünger mit der Bestnote "sehr gut" bewertet. Untersucht wurden insgesamt 17 Gartendünger unterschiedlicher Hersteller. Im Gegensatz zu vielen anderen getesteten Produkten, wurden in Oscorna-Animalin Gartendünger keinerlei Schwermetalle nachgewiesen. Die Sauberkeit des Produktes Oscorna-Animalin Gartendünger ist das Ergebnis der seit Jahrzehnten konsequent verfolgten Rohstoff- und Qualitätspolitik.

Damit können sich die Hobbygärtner ihren Wunsch nach gesundem und unbelastetem Obst und Gemüse erfüllen - denn gerade diese Erwartung steht ja im Vordergrund, wenn im eigenen Garten Nutzpflanzen angebaut werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Fachlich korrekte Solaranlagenplanung in nur 3 Minuten

, Energie & Umwelt, AkoTec Produktionsgesellschaft mbH

Bei der Auslegung einer optimal funktionierenden Solaranlage ist viel Wissen und Erfahrung mit den Produkten erforderlich. Oft müssen die Produktdaten...

Sturmwarnung der Niedersächsischen Landesforsten

, Energie & Umwelt, Niedersächsische Landesforsten

Der erste stärkere Frühjahrssturm überquert Niedersachsen. Die Windböen erreichen in der Spitze insbesondere in den Mittelgebirgslagen stellenweise...

Weltweit 92 neue Wasserstoff-Tankstellen im Jahr 2016

, Energie & Umwelt, TÜV SÜD AG

92 neue Wasserstoff-Tankstellen wurden 2016 weltweit eröffnet – so viele wie nie zuvor. Inklusive der vier Anfang 2017 eröffneten Tankstellen...

Disclaimer