Erste jazzopen-Bookings bestätigt: KATIE MELUA & special guests auf dem Schlossplatz, LARRY CARLTON beim Mercedes-Benz Museum

Exklusiver Online-Presale für den Abend mit KATIE MELUA startet am 28. November 2011 über www.tix-box.com

(lifePR) ( Stuttgart, )
Die jazzopen 2012 finden zwischen 5. und 14. Juli 2012 statt. Spielstätte für Großkonzerte ist zum zweiten Mal der Stuttgarter Schlossplatz, der vier Tage lang bespielt wird. Am Sonntag, den 8. Juli 2012, ist hier die Ausnahmekünstlerin KATIE MELUA vor der imposanten Kulisse des Neuen Schlosses zu sehen. Bei diesem rund zweistündigen Konzert wird Katie Melua zusammen mit Gästen musizieren, die in den nächsten Wochen veröffentlicht werden. Anschließend öffnet die Open Air Bühne am Mercedes-Benz Museum für sechs Tage ihre Tore. Am Dienstag, 10. Juli 2012, ist hier der US-amerikanische Jazz-Blues-Fusion-Gitarrist LARRY CARLTON zu sehen. Für den Konzertabend mit KATIE MELUA & special guests startet am 28. November 2011 ein exklusiver Online-Presale unter www.tix-box.com - ab 1. Dezember 2011 sind beide Konzerte im regulären Vorverkauf über die tix-box-Hotline unter Tel: 0711 - 99 79 99 99 sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Weitere jazzopen-Konzerte werden in Kürze veröffentlicht.

Bei der 19. Auflage der jazzopen stuttgart, präsentiert von der Sparda-Bank Baden-Württemberg, verwandelt sich die Landeshauptstadt erneut zum Treffpunkt für Stars der Jazz-, Rock- und Popmusik. An zehn aufeinander folgenden Tagen veranstaltet die Opus GmbH Stuttgart knapp 50 Auftritte auf vier Bühnen. Nach dem erfolgreichen Festivalauftakt auf dem Stuttgarter Schlossplatz bei den jazzopen 2011 findet die Bespielung des Ehrenhofes des Neuen Schlosses von Donnerstag, 5. bis Sonntag 8. Juli 2012 statt. Damit bietet die Spielstätte im Herzen der Innenstadt vier Tage lang außergewöhnliches Festivalflair. Anschließend öffnet am 9. Juli die zweite Open Air Bühne des Festivals ihre Tore: die Open-Air Bühne am Mercedes-Benz Museum. Eine Woche lang sind wunderbares Open-Air-Feeling und eine intime Atmosphäre vor der imposanten Kulisse des Museums, das bereits im fünften Jahr als Premiumsponsor des Festivals auftritt, garantiert. Die Clubbühne im BIX Jazzclub präsentiert über die gesamte Festivaldauer zwei bis drei Acts pro Abend. Vierte Spielstätte ist die Musikhochschule Stuttgart - hier wird auch im kommenden Jahr die German Jazz Trophy verliehen.

Am Sonntag, den 8. Juli 2012, ist die Ausnahmekünstlerin KATIE MELUA vor der imposanten Kulisse des Neuen Schloss im Herzen der Stuttgarter Innenstadt zu erleben. Die gebürtige Georgierin gehört mit über 12 Millionen verkauften Tonträgern zu den erfolgreichsten britischen Sängerinnen des neuen Jahrtausends, mit Welthits wie "Closest thing to crazy" oder "Nine million bicycles". Schon 2009 begeisterte Katie Melua mit den Stuttgarter Philharmonikern bei einem grandiosen jazzopen-Konzert, welches für SWR/3sat produziert wurde und als DVD um die ganze Welt ging. Bei diesem rund zweistündigen Konzert wird Katie Melua zusammen mit Gästen musizieren, die in den nächsten Wochen veröffentlicht werden. 2012 erscheint das fünfte Album "Secret Symphony", mit dem Katie Melua zu ihren Wurzeln zurückkehrt. Gemeinsam mit dem bekannten Produzenten Mike Batt hat sie 11 Songs aufgenommen - die ein teilweise introspektiv romantisches, teilweise bluesig jazziges Album erwarten lassen. Neben der Musik engagiert sich Katie Melua bei einer Vielzahl von Umwelt- und Jungendprojekten wie "Project Earth" und "The next BRIT thing". www.katiemelua.de

Beginn: 18:00 Uhr (Einlass 19:00 Uhr, Katie Melua gg. 20:00 Uhr)
Tickets: ab 49,90 Euro

Für den Konzertabend mit KATIE MELUA & special guests startet am 28. November ein exklusiver Online-Presale unter www.tix-box.com - ab 1. Dezember sind beide Konzerte im regulären Vorverkauf über die tix-box-Hotline unter Tel: 0711 - 99 79 99 99 sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Am Dienstag, den 10. Juli 2012, tritt der US-amerikanische Jazz-Blues-Fusion-Gitarrist LARRY CARLTON mit seinem Quartett auf der Open Air Bühne am Mercedes-Benz Museum auf. 2011 wurde er mit dem 4. Grammy für sein Album "Take The Pick" sowie dem "George Benson Lifetime Achievement Award" ausgezeichnet - insgesamt blickt Carlton auf 15 weitere Grammy-Nomminierungen, rund 30 eigene Alben, und über 100 Beteiligungen an Alben mit Gold- oder Platin-Status zurück. Die Liste derjenigen, mit denen Carlton gearbeitet hat, liest sich wie ein "Who is who": Steely Dan, Joni Mitchell, Michael Jackson, Sammy Davis Jr., Herb Alpert, Quincy Jones, Bobby Bland, Dolly Parton, Linda Ronstadt u.v.m. Vom berühmten Gitarrenhersteller Gibson wurde er zu einem der zehn größten Session-Musiker gekürt. Carlton selber spielt eine Gibson ES-335 die ihm später den Spitznamen "Mr 335" bescherte. Er tourte mit Bands wie den Crusaders und stieg 1997 als Ersatz für Lee Ritenour bei der Band Fourplay ein. Nach 12 Jahren Bandgeschichte verließ er Fourplay um sich verschiedene Solo-Projekten zu widmen. Bei den jazzopen ist er als LARRY CARLTON QUARTET zu erleben. www.larrycarlton.com

Beginn: 19:30 Uhr (Einlass 18:30 Uhr)
Tickets: ab 39,60 Euro
Eintrittskarten sind ab 1. Dezember unter www.tix-box.com, über die tix-box-Hotline unter Tel: 0711 - 99 79 99 99 sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

CATERING-TICKETS

Für die Konzerte am Schlossplatz können Catering-Tickets erworben werden, die einen hochwertigen Sitzplatz sowie Zugang zu einem exklusiven Cateringbereich auf der Tribüne mit direktem Blick auf die Bühne beinhalten. Das jazzopen catering am Schlossplatz umfasst eine vielfältige Auswahl an Fingerfood und Getränken und ist eine Stunde vor Konzertbeginn geöffnet. Die Tickets sind ab 1. Dezember unter www.tix-box.com über die tix-box-Hotline unter Tel: 0711 - 99 79 99 99 sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Auch für die Konzerte auf der Open Air Bühne am Mercedes-Benz Museum sind zusätzliche Catering-Tickets erhältlich: Das jazzopen catering am Mercedes-Benz Museum umfasst eine vielfältige Auswahl an Fingerfood und Getränken. Der Catering-Zugang kann individuell zu jedem Ticket der entsprechenden Veranstaltungen dazu gebucht werden und ist ab 1. Dezember unter www.tix-box.com über die tix-box-Hotline unter Tel: 0711 - 99 79 99 99 sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Weitere Informationen zum Festivalprogramm sowie zur Geschichte des Festivals stehen auf der Festivalhomepage zur Verfügung: www.jazzopen.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.