Samstag, 23. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 663317

Die 24. jazzopen gehen zu Ende

Stuttgart, (lifePR) - Nach zehn fulminanten Festivaltagen gingen mit dem Konzert Quincy Jones & Friends am Sonntagabend die 24. Jazzopen zu Ende: 34.000 Gäste feierten internationale Stars, Grammy-Gewinner und spannende Neu-Entdeckungen auf sechs Festivalbühnen. Die Bühnenauslastung lag bei 90 Prozent.

"Wir blicken zurück auf 10 ereignisreiche jazzopen-Spieltage mit ausgelassener Festival-Atmosphäre in der ganzen Innenstadt. Bei der erlebten Häufung erstklassiger Konzerte ist es schwierig Highlights zu definieren, so Promoter Jürgen Schlensog vom Veranstalter Opus. "Mit dem diesjährigen Line-Up haben wir uns neue Standards gesetzt, die es zum 25-jährigen Jubiläum 2018 zu halten gilt", so Schlensog.

Die neue Bühne im Innenhof des Alten Schlosses zu Stuttgart hat das Festival um Künstler wie Herbie Hancock, Kamasi Washington, Lee Ritenour & Dave Grusin enorm bereichert.

Die jazzopen 2017 wurden von Opus im Rahmen einer zweistündigen Festivaldokumentation mit einer ganzen Reihe von Mitschnitten, Interviews und Backstage-Atmosphäre für das SWR Fernsehen produziert. Dies gilt auch für die zweieinhalbstündige Abschluss-Show des Festivals - Quincy Jones & Friends feat George Benson, Dee Dee Bridgewater, Jacob Collier, SWR Bigband und Stuttgarter Kammerorchester. Die Sendetermine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

»Alle anderen Helden«

, Musik, Oper Leipzig

Unter dem Titel »Alle anderen Helden« präsentiert der Musikalische Jugendtheaterclub an der Musikalischen Komödie am Freitag, 22. Juni, 19:30...

Deutschland macht Musik - spiel mit!

, Musik, Society of Music Merchants SOMM e.V

Unterstützt wird die Initiative am 16. Juni 2018 von Angelo Kelly, Rolf Zuckowski, Gregor Meyle, Helmut Zerlett und Tom Gaebel als prominente...

THE WORLD FAMOUS GLENN MILLER ORCHESTRA am 15. September

, Musik, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

THE WORLD FAMOUS GLENN MILLER ORCHESTRA DIRECTED BY WIL SALDEN – THE LICENSED ORCHESTRA FOR EUROPE Bad Harzburg. Mit dem neuen Programm „Jukebox...

Disclaimer