mediaroute baut Video-Netzwerk weiter aus

(lifePR) ( Siegburg, )
mediaroute baut durch die Kooperation mit den drei exklusiven neuen Seiten tennisLIVE.tv, spotbox.tv und nuna.tv sein breit aufgestelltes Video-Portfolio im Bereich Sport & Musik weiter aus.

tennisLIVE.tv ist Europas größter Tennis Online-TV-Sender und die richtige Adresse für alle Tennisfans. Mit bis zu 1 Mio. Videoaufrufen im Monat erreicht die Seite je nach Event eine bedeutende Aufmerksamkeit innerhalb der Tennisszene.

Die Videoplattform nuna.tv richtet sich zielgerichtet an Fans der Schlager und Volkmusik. Mit mehr als 1.000 verschiedenen Clips aus dem deutschen Genre spricht nuna.tv besonders die Silversurfer an und erschließt damit einen zukunftsweisenden und besonders gefragten Personenkreis.

spobox.tv richtet sich an Sportfans allgemein und ist das neue Web-TV-Portal für Sportereignisse. Das noch junge Portal kombiniert dabei verschiedene Sportarten. Unter Anderem überträgt spobox.tv ab Mitte November kostenlos 60 Spiele der Volleyball-Bundesliga live.

Durch die neue Partnerschaft bietet mediaroute seinen Kunden neue und besonders attraktive Zielgruppen an. Werbetreibende können damit im mediaroute-Video-Netzwerk noch gezielter und effektiver Kampagnen platzieren.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.