Das europäische Brautmoden Event mit früherem Termin und neuer Positionierung

Modatex setzt auf Markenaufbau, Business Development und Kundenservice

(lifePR) ( Düsseldorf, )
.
- Zehnjähriges Jubiläum der Leit- und Trendmesse "The Modatex Bridal Show"
- Trendmesse "White Gallery in Germany" feiert im Mai 2014 Premiere
- Neues Design und noch mehr Serviceleistung

Im Rahmen des zehnjährigen Jubiläums der Leit- und Trendmesse "The Modatex Bridal Show" für Brautmode und -accessoires in Essen, präsentiert sich die beliebte Plattform nicht nur in einem neuen Design, sondern überrascht mit weiteren umfangreichen Veränderungen, wie der Vorverlegung des Messetermins, sowie mit dem Launch der Brautmodenmesse "White Gallery in Germany". Mit dem Startschuss am Samstag, 17. Mai bis Montag, 19. Mai 2014, gliedern sich die Shows strategisch günstig in die Hochphase des Orderzeitraums ein. So werden nationalen und internationalen Einkäufern zwei Plattformen in Deutschland geboten, um noch schneller auf die Marktbedürfnisse reagieren zu können, sich früher einen umfassenden Einblick in die Trends zu verschaffen und Order- und Businessgespräche zu führen. "Eine immer wichtiger werdende Serviceoption, die wir gerne für den Handel erfüllen und die uns in unserer Positionierung als Trend- und Leitmesse für den internationalen Brautmodenmarkt stärkt", so Sophie Dudicourt, Direktor Hochzeit Portfolio Europa, Ocean Media Group.

Die zwei Brautmodenmessen schaffen während der drei Tage eine optimale Orderplattform, um den unterschiedlichen Einkäufern eine große und selektierte Bandbreite von etablierten Ausstellern, renommierten Designern und vielversprechenden Newcomern vorzustellen. Die Leitmesse Modatex, die auf Hochzeits- und Abendmode fokussiert ist, bietet seit zehn Jahren exklusiven Brautmodehäusern und -händlern eine erstklassige Plattform, um sich über die neuesten und vielversprechendsten Kollektionen zu informieren und Einkäufe zu tätigen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.