Sonnenlicht im NRW-Forum:Eye see you von Olafur Eliasson

(lifePR) ( Düsseldorf, )
In der Rotunde des NRW-Forum Kultur und Wirtschaft steht ab Mitte Januar eine Arbeit des international bekannten Künstlers Olafur Eliasson. Eine großzügige Leihgabe des Sammlers Christian Boros. Wir setzten damit die Installationen fort, die mit Nam June Paiks großer Arbeit begann und im letzten Jahr durch den Neon-Kronleuchter von Keith Sonnier fortgesetzt wurde.

Eliasson ist bekannt geworden durch große Installationen, die sich mit der Wahrnehmung von Natur, Wasser, Licht auseinandersetzen - seine letzte spektakuläre Aktion waren künstliche Wasserfälle in New York.

Für den 14. Januar 2010, 12:30 Uhr, laden wir zu einem Presse-Meeting. Wir freuen uns darauf, Sie oder Ihren Fotografen am 14. Januar im NRW-Forum zu sehen. Christian Boros wird anwesend sein.

Foto und Text finden Sie zum Download auch auf unserer Website: www.nrw-forum.de/presse
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.