Montag, 25. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 139912

Sonnenlicht im NRW-Forum:Eye see you von Olafur Eliasson

Düsseldorf, (lifePR) - In der Rotunde des NRW-Forum Kultur und Wirtschaft steht ab Mitte Januar eine Arbeit des international bekannten Künstlers Olafur Eliasson. Eine großzügige Leihgabe des Sammlers Christian Boros. Wir setzten damit die Installationen fort, die mit Nam June Paiks großer Arbeit begann und im letzten Jahr durch den Neon-Kronleuchter von Keith Sonnier fortgesetzt wurde.

Eliasson ist bekannt geworden durch große Installationen, die sich mit der Wahrnehmung von Natur, Wasser, Licht auseinandersetzen - seine letzte spektakuläre Aktion waren künstliche Wasserfälle in New York.

Für den 14. Januar 2010, 12:30 Uhr, laden wir zu einem Presse-Meeting. Wir freuen uns darauf, Sie oder Ihren Fotografen am 14. Januar im NRW-Forum zu sehen. Christian Boros wird anwesend sein.

Foto und Text finden Sie zum Download auch auf unserer Website: www.nrw-forum.de/presse

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Hoffest im Schloss zum Auftakt der Auerstedter Festwoche

, Kunst & Kultur, Toskanaworld GmbH

Mit einem Fest auf dem Hof des Schloss Auerstedt werden am 14. Oktober 2017 gleich zwei Jubiläen in dem geschichtsträchtigen Ort eingeläutet:...

Ein «Festival der Düfte» auf Schloss Wildegg (Primeur) mit international bekannten Parfumeuren

, Kunst & Kultur, Schloss Wildegg, Museum Aargau

Auf Schloss Wildegg findet schweizweit erstmalig das Festival der Düfte statt. International bekannte Parfumeure und Duftexperten liessen sich...

Gefangen im System

, Kunst & Kultur, Oper Leipzig

Mit Giuseppe Verdis »Don Carlo« in der Regie von Jakob Peters-Messer hebt sich am Samstag, 30. September 2017, 19 Uhr  im Opernhaus der Vorhang...

Disclaimer