Der Teufelslauf - mitten durchs Kloster!

Schwarzwald-Halbmarathon geht von 350 auf fast 1000 Meter

(lifePR) ( Bad Herrenalb/Schwarzwald, )
"Teuflisch schöne Ausblicke", so werben die Veranstalter für den Schwarzwälder Tal-und-Berg-Trail auf die rund 900 Meter hoch gelegene Teufelsmühle, deren Entstehen die Legende durchaus dem Höllenfürst zuschreibt. Der Grosse Teufelslauf am 7. September (ab 10 Uhr, Direktinfo: www.teufelslauf.de) ist ein Halbmarathon. Er startet auf der Schweizer Wiese an der Herrenalber Siebentäler Therme und hat bemerkenswerte Stationen: Vorbei am "Paradies" im ehemaligen Kloster der "Herren von Alb", über den Quellenerlebnispfad zum Albtaljagdhaus und Risswasen - und dann endlich - wir hören schon die Englein singen - der dramatische Aufstieg am Teufelsloch und Teufelsbrunnen ("Wer daraus trinkt, wird zum Wolf...").

Grandiose Ausblicke und Erfrischungen belohnen die Läufer unterwegs, bevor es im Bereich des hochmoorigen Landmartkopfes über den Teufels-Pass auf fast 1000m zurück in das "Tal der hundert Quellen" und auch noch mitten durch zwei Bergdörfer geht. Erfolgsgekrönt wie der Teufel von Herrenalb eilen die Läufer dann erschöpft-euphorisch mitten durch die Stadt zum Ziel-Einlauf. Und wer möchte, kann anschliessend als Finisher im warmen Heilwasser der Mineraltherme seine Seele entspannen - oder bei Live-Band und Klosterscheuer-Biergartenbewirtung unter Platanen im Runner's Heaven die Füsse ausstrecken. Wer nicht mitlaufen will oder kann - auch der ist natürlich herzlich dazu eingeladen.

Jeder ist in Bad Herrenalb willkommen: Freizeitsportler und Profis, Läufer, Nordic Walker und -Runner, Wanderer und Walker - auch bei dem etwas bequemeren Kleinen Teufelslauf, der anspruchsvoll aber sanft zur Talwiese hochführt. Der Weg ist hier das Ziel - und Ankommen nach der Berg-und-Tal-Tour ist das Wichtigste.

www.teufelslauf.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.