Samstag, 18. August 2018


  • Pressemitteilung BoxID 687558

Nordfriisk Instituut bis 3. Januar geschlossen

Bräist/Bredstedt, NF, (lifePR) - Das Nordfriisk Instituut bleibt zwischen Weihnachten und Neujahr sowie am 2. und 3. Januar 2018 geschlossen. Vom 4. Januar an gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 bis 12:30 Uhr und Donnerstag zusätzlich von 13:30 bis 16:00 Uhr.

Dåt Nordfriisk Instituut wanschet en fröiliken jül än luk, sünhäid än freese önjt nai iir. Foole tunk fort gou tuhuupeårbe!

Das Nordfriisk Instituut wünscht ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches, gesundes und friedvolles neues Jahr. Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit!

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

So klingt Dresden! - Dresdner Philharmonie unterstützt Bürgersingen vor dem Kulturpalast

, Kunst & Kultur, Dresdner Philharmonie

Oberbürgermeister Dirk Hilbert lädt die Dresdnerinnen und Dresdner am 25. August zu einem gemeinsamen Bürgersingen vor den Kulturpalast ein....

Videoscreening-Reihe Fade into You - Episode LXXII

, Kunst & Kultur, Kunsthalle Mainz

Fade into You – Videoscreening-Reihe am 22/08 Episode LXXII Real Life Escape Games sind ein zeitgenössisches Freizeitphänomen, bei dem die...

Körperkunst auf Goethes Spuren

, Kunst & Kultur, Toskanaworld GmbH

Aller guten Dinge sind drei: am Samstag, den 25. August findet in der Toskana Therme Bad Sulza der dritte Bodypainting-Termin mit Mirko Gerwenat...

Disclaimer