Donnerstag, 20. Juli 2017


  • Pressemitteilung BoxID 632879

Umweltminister Stefan Wenzel: Angeschwemmtes Spielzeug auf Langeoog "plastisches Beispiel" für steigende Gefahr für Vermüllung der Meere - Dank an die Helfer auf den Inseln

Hannover, (lifePR) - Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Umweltschutz Stefan Wenzel hat das Beispiel des vor einigen Tagen auf der Insel Langeoog angeschwemmten Spielzeugs als - im wahrsten Sinne des Wortes - "sehr plastischen Beweis für die sich verschärfende Gefahr der Vermüllung der Meere" bezeichnet. „Die Bekämpfung von Müll im Meer gehört zu den größten Herausforderungen im Meeresschutz", sagte der Minister am Mittwoch (heute) in Hannover. "Der Inselgemeinde Langeoog gebührt Dank dafür, dass sie so schnell und umsichtig gehandelt hat, um Schaden abzuwenden." Auch die Unterstützung durch die Inselbewohner, die Touristen und besonders die Sammelaktion der Kinder lobte der Minister. Der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) unterstützt die Aufräumaktion durch die Teilnahme von Beschäftigten und Einsatzgeräten.

Der Umweltminister sprach dem Havariekommando und dem Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie Dank für die die präzisen Berechnungen und Datenvorbereitungen aus. 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Regionale Produkte auf dem Lausitzer Sommerfest

, Energie & Umwelt, pro agro - Verband zur Förderung des ländlichen Raumes im Land Brandenburg e.V.

Am kommenden Wochenende (22. und 23. Juli) ist der Brandenburger Agrarmarketingverban­d pro agro das zweite Jahr als Partner des Lausitzer Sommerfests...

Der Sieger steht fest!

, Energie & Umwelt, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Kinder lieben sie: farbenfrohe und fantasievolle Bilderbücher, die sie in fremde Welten entführen. Daher stehen Bilderbücher in diesem Jahr im...

Hamburger World Future Council zeichnet Gesetze gegen Wüstenbildung aus

, Energie & Umwelt, World Future Council

Die internationale Jury des Future Policy Awards 2017 gibt Gesetze bekannt, die in die engere Auswahl für die diesjährige Verleihung gekommen...

Disclaimer