Guido kunze will BIKE Transalp-Strecke am Stück fahren

Guiness-Guido auf Nonstop-Transalp

(lifePR) ( Oberaudorf, )
Extremsportler Guido Kunze startet am 6. August 2010 ein neues Nonstop- Projekt: Der Thüringer mit "Guiness Buch der Rekorde"-Eintrag will die Original- Strecke der diesjährigen "Craft Bike Transalp" an einem Stück fahren: In nicht einmal drei Tagen von Füssen nach Riva, 19.685 Höhenmeter und knapp 600 Kilometer! Begleitet wird Kunze dabei von einem Reporter-Team des MDR sowie Fahrern vom Team "CRAFT and Friends". Der Nonstop Akt wird mit GPS-Bike Computern von Garmin dokumentiert. Zum Glück undokumentiert blieb ein Trainingsunfall, der dem sympathischen Thüringer empfindliche 12 Stiche bescherte: Nach einem Hodensackriss musste Guido erst einmal eigenhändig alles wieder zurück an Ort und Stelle verfrachten. Trotz Schmerzen will Kunze das Projekt jetzt angehen.

Eigentlich ist Guido Kunze Hobbysportler. Doch der 44jährige betreibt seine Hobbys auf etwas andere Art und Weise: So führt ihn das "Guiness Buch der Rekorde" für seine Nonstop-Raddurchquerung von Australien. Der "CRAFT and Friends"-Fahrer erklärt sein Transalp-Vorhaben: "Ich werde so lange Biken, bis die Augen zufallen. Dann gönne ich mir eine kurze Schlafpause, zwischen zehn Minuten und einer Stunde - nicht länger - und weiter geht's." Trainiert wurde Kunze für sein Projekt unter anderem von einem weiteren 'wuiden Guido', dem Allgäuer 4Cross-Profi Guido Tschugg. Die Erinnerungen an die finale Trainingsphase sind für den Thüringer Guido allerdings sehr schmerzhaft: Er zog sich einen Hodensackriss zu, der mit 12 Stichen genäht werden musste. "Jetzt ist alles wieder am richtigen Platz, wenn auch bunt verfärbt. Ein wenig wie an Ostern."

Der Thüringer ist seit Jahren Mitglied im Team "CRAFT and Friends" - einer Hobby- Mannschaft, die aus Angestellten und Freunden der schwedischen Sportbekleidungsmarke besteht und wird außerdem von Navigationsspezialist Garmin unterstützt.

Weitere Informationen gibt es unter www.craft.se und www.guido-kunze.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.