Dienstag, 19. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 179726

NVV-Konzern bildet 18 neue Auszubildende aus

Mönchengladbach, (lifePR) - Zum 01.08.2010 begannen 18 junge Leute ihre Ausbildung im NVV-Konzern und zwar in den Ausbildungsberufen:

- Industriekaufmann/frau
- Elektroniker/in für Betriebstechnik
- Vermessungstechniker/in
- Anlagenmechaniker/in.

Erstmals werden Auszubildende in den Ausbildungsberufen Fachkraft im Fahrbetrieb und Servicefachkraft für Dialogmarketing ausgebildet.

Suche für nächstes Jahr beginnt

Das Bewerbungsverfahren um Ausbildungsplätze 2011 hat bei der NVV AG bereits begonnen und läuft bis zum 31.08.2010. Angeboten werden Ausbildungsplätze in folgenden Ausbildungsberufen:

- Industriekaufmann/frau
- Anlagenmechaniker/in
- Bauzeichner/in, Fachrichtung Tief-, Straßen- und Landschaftsbau
- Elektroniker/in für Betriebstechnik
- Fachkraft für Abwassertechnik
- Kfz-Mechatroniker/in Fachrichtung
- Nutzfahrzeugtechnik
- Vermessungstechniker/in
- Fachinformatiker/in, Fachrichtung Systemintegration.

Die schulischen Vorausetzungen für den jeweiligen Ausbildungsberuf sind auf der Internetseite der NVV AG www.nvv-ag.de zu finden.

NEW AG

Die Niederrheinische Versorgung und Verkehr Aktiengesellschaft (NVV) ist Dienstleister der Region: Die NVV versorgt ca. 588.000 Menschen mit Strom und 450.000 mit Gas. Ihre Aufgabe ist gleichzeitig die Wasserversorgung (Trink- und Abwasser) für über 260.000 Personen. Im öffentlichen Nahverkehr befördert die NVV AG mehr als 48 Millionen MöBus-Fahrgäste pro Jahr, und sie betreibt Hallen- und Freibäder mit über 7.000 Quadratmetern Wasserfläche. Als innovativer und verantwortungsbewusster Wirtschaftsfaktor in der Region engagiert sich die NVV AG für Sport, Kultur und Soziales und ist mit 30 Mio. Euro Auftragsvolumen ein bedeutsamer Auftraggeber für die heimische Wirtschaft. Anteilseigner sind zu je 50 Prozent RWE und Stadt Mönchengladbach. NVV - Der Herzschlag der Region.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Spende der Mittelbrandenburgischen Sparkasse für die Kinderuniversität der TH Wildau

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau

Alisa Schmid und Fabian Kießlich vom Zentrum für Studienorientierung und Beratung (ZSB) der Technischen Hochschule Wildau erhielten Anfang Juni...

Ein Beruf beendet sein Schattendasein – Gründung des Berufsverbandes für Lerntherapeut*innen (BLT)

, Bildung & Karriere, FiL Fachverband für integrative Lerntherapie e.V

Ca. 4-6% aller Schulkinder haben erhebliche Schwierigkeiten beim Schriftsprach- bzw. Mathematikerwerb. Sie benötigen eine spezifische Förderung....

FocusFrauen-Initiative der Hochschule Worms baut Austausch mit der Wirtschaft aus

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Anfang Mai war es wieder so weit: Die FocusFrauen Lounge bot engagierten Studentinnen der Hochschule Worms die Möglichkeit, erfahrene Managerinnen...

Disclaimer