Sonntag, 28. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63580

MöBus-Shuttle an Heimspiel-Samstagen

(lifePR) (Mönchengladbach, ) Am kommenden Samstag, dem 30. August 2008 startet um 15:30 Uhr das Heimspiel gegen Werder Bremen. Hierzu stehen wieder die NVV MöBusse als Shuttle für alle Borussenfans zu folgenden Zeiten bereit:

ab Mönchengladbach Hbf / Europaplatz:
von 12:30 Uhr bis 15:20 Uhr
im 5-Minuten-Takt

ab Mönchengladbach Rheydt /
Mittelstraße
von 12:30 Uhr bis 15:20 Uhr im 5-Minuten-Takt

ab Künkelstraße
von 12:32 Uhr bis 14:32 Uhr
im 20-Minuten-Takt

ab Wegberg BusBf
Die planmäßigen Busse fahren um 12:59 Uhr und um 14:24 Uhr. Ab 12:48 Uhr bis 14:48 Uhr richtet die NVV Zusatzfahrten im 30-Minuten-Takt ein.

Die Rückfahrten nach Mönchengladbach und Rheydt erfolgen im Anschluss an das Spiel bis ca. 2 Stunden nach Spielende.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wilde Abfahrten, schöne Aussichten

, Sport, Tourismusverband Wildschönau

Runter kommt jeder. Beim Mountainbike-Rennen „Enduro One“, das am 8. und 9. Juli in der Wildschönau Station macht, können Einsteiger und Kids...

Aktuelle Informationen zu BMW beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring 2017

, Sport, BMW AG

• Digitale Pressemappe zum Download. • BMW Media Termine in der Übersicht. • Foto-Motiv mit allen neun BMW M6 GT3 im Feld. Die Bühne für die...

Handball-Bundesliga: Erlangen siegt souverän gegen Balingen

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der HC Erlangen hat am Abend das vorletzte Heimspiel der Saison 2016/17 gegen den HBW Balingen-Weilstetten deutlich mit 33:25 (15:12) gewonnen....

Disclaimer