Dienstag, 20. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 495654

Kurse und Öffnungszeiten der Mönchengladbacher Bäder in den Sommerferien

Mönchengladbach, (lifePR) - Es gibt noch freie Plätze für den Intensiv-Anfänger- Kinderschwimmkurs, den das Bäderteam der NEW mobil und aktiv in den Sommerferien anbietet. Dieses Angebot richtet sich an Kinder, die in den Ferien schwimmen lernen möchten. Der Kurs für Kinder von fünf bis sechs Jahren beinhaltet 16 Übungsstunden à 45 Minuten und kostet 80,60 Euro. Für Kinder von sieben bis dreizehn Jahren umfasst der Kurs zehn Übungsstunden. Die Kursgebühr beträgt 50,40 Euro.

Bereits jetzt sind Anmeldungen für die neue Schwimmkursstaffel, die nach den Sommerferien beginnt, möglich. Interessierte Kunden können sich zu den üblichen Öffnungszeiten an den Bäderkassen vom Stadtbad Rheydt, Schlossbad Niederrhein und dem Vitusbad anmelden oder die Anmeldeformulare auf der Internetseite www.new-baeder.de nutzen. Telefonische Auskünfte werden unter 02166 6885465 erteilt.

Wegen Wartungs- und Reparaturarbeiten bleiben das Stadtbad Rheydt vom 07. bis einschließlich 27. Juli und das Vitusbad vom 28. Juli bis einschließlich 17. August geschlossen. Während der Schließzeiten bieten die anderen Bäder der NEW mobil und aktiv in Mönchengladbach und Viersen Badespaß für jeden Geschmack.

Alle Veranstaltungen und Öffnungszeiten der Mönchengladbacher und Viersener Bäder sowie das aktuelle Kursprogramm gibt es auf einen Blick unter www.newbaeder.de

NEW AG

Die NEW ist ein kommunales Versorgungsunternehmen mit starker Verwurzelung am Niederrhein. Zur Unternehmensgruppe gehören mehrere Tochtergesellschaften in Mönchengladbach, Erkelenz, Geilenkirchen, Grevenbroich, Viersen, Schwalmtal und Tönisvorst. Die NEW beliefert rund 370.000 Kunden mit Strom, 140.000 mit Gas und 100.000 mit Wasser. Die NEW steht für eine partnerschaftliche, regionale, und innovative Energie- und Wasserversorgung und damit zusammenhängende Dienstleistungen. Umfassenden Service bieten die KundenCenter - online oder vor Ort. Zu den regionalen Dienstleistungen zählen außerdem der öffentliche Nahverkehr mit 230 Bussen sowie der Betrieb von sieben Hallen- und Freibädern. Die NEW fördert kulturelle, soziale und sportliche Projekte in der Region. Mit knapp 2.000 Mitarbeitern ist die NEW ein bedeutender Arbeitgeber. Von den jährlichen Investitionen der NEW in Höhe von etwa 60 Millionen Euro profitiert in ganz erheblichem Umfang die heimische Wirtschaft als Auftragnehmer.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

FRAUENSACHE - Die Messe zum Stöbern, Shoppen und Wohlfühlen

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

„Zeit für mich“… Ein schöner Gedanke - und gar nicht so schwer umzusetzen! Wer gerne mal ein wenig die Seele baumeln lassen oder einige Stunden...

Fahrrad Essen – erst ausprobieren, dann entscheiden

, Freizeit & Hobby, Messe Essen

Informieren, ausprobieren, kaufen: Vom 22. bis 25. Februar 2018 wird Essen zur Hauptstadt der Radfahrer. Die Fahrrad Essen – die größte Fahrradmesse...

Marathon am Mount Everest – Die höchsten 42,195 km der Welt

, Freizeit & Hobby, Meyer & Meyer Fachverlag & Buchhandel GmbH

Am Freitag, den 21.2.2018 laden die Schülerinnen und Schüler der Nepal AG des Heinrich-Heine Gymnasiums Dortmund zu einer besonderen Abendveranstaltung....

Disclaimer