Mittwoch, 20. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 676542

"Halloween-Party" im Vitusbad

Mönchengladbach, (lifePR) - Am Montag, 30. Oktober, findet im Vitusbad in Mönchengladbach bereits zum 12. Mal die große Halloween-Party für Leute zwischen 8 und 99 Jahren statt. Bei blutrotgefärbtem Wasser und Monster-Kürbissen am Beckenrand ist an diesem Tag von 18:00 bis 22:00 Uhr Gruselstimmung garantiert. Natürlich dürfen sich auch die Gäste gerne kostümieren. An der Bar werden blutrote und giftgrüne Getränkte sowie leckere Halloween-Snacks angeboten.

Die Tickets für den Gruselspaß sind ab dem 09. Oktober im Vorverkauf an folgenden Stellen verfügbar: Vitusbad, Schlossbad Niederrhein, Stadtbad Rheydt und am „memberspoint“ der Stadtsparkasse Mönchengladbach am Bismarckplatz 10. Für Kurzentschlossene gibt es auch Karten an der Abendkasse im Vitusbad. Der Preis für die Karten beträgt 6,00 Euro mit der NEW- oder SClub-Card ermäßigt 4,80 Euro. Damit das NEW-Bäderteam im Vitusbad die „Halloween-Party“ vorbereiten kann, endet am 30. Oktober der offizielle Badebetrieb bereits um 13:45 Uhr.

Am Reformationstag, dem 31. Oktober 2017, können Schwimmbegeisterte im Schlossbad Niederrhein von 09:00 bis 21:00 Uhr und im Stadtbad Rheydt von 09:00 bis 14:00  Uhr schwimmen. Das Vitusbad hat an diesem Tag geschlossen.

An Allerheiligen, dem 01. November 2017, können Schwimmbegeisterte im Schlossbad Niederrhein von 09:00 bis 21:00 Uhr Stadtbad Rheydt von 09:00 bis 14:00 Uhr sowie im Vitusbad von 08:00 bis 20:00 Uhr schwimmen.

Alle Veranstaltungen und Öffnungszeiten der Mönchengladbacher und Viersener Bäder sowie das aktuelle Kursprogramm gibt es auf einen Blick unter www.new-baeder.de.

NEW AG

Die NEW ist ein kommunales Versorgungsunternehmen mit starker Verwurzelung am Niederrhein. Zur Unternehmensgruppe gehören mehrere Tochtergesellschaften in Mönchengladbach, Erkelenz, Geilenkirchen, Grevenbroich, Viersen, Schwalmtal und Tönisvorst. Die NEW beliefert rund 400.000 Kunden mit Strom, 157.000 mit Gas und 102.000 mit Wasser. Die NEW steht für eine partnerschaftliche, regionale und innovative Energie- und Wasserversorgung und damit zusammenhängende Dienstleistungen. Umfassenden Service bieten die KundenCenter - online oder vor Ort.

Zu den regionalen Dienstleistungen zählen der öffentliche Nahverkehr mit 230 Bussen sowie der Betrieb von elf Hallen- und Freibädern. Im Auftrag der Städte Mönchengladbach und Viersen betreibt die NEW außerdem das rund 1.740 Kilometer lange öffentliche Kanalnetz. Die NEW fördert kulturelle, soziale und sportliche Projekte in der Region. Mit knapp 2.000 Mitarbeitern ist die NEW ein bedeutender Arbeitgeber.

Von den jährlichen Investitionen der NEW in Höhe von etwa 60 Millionen Euro profitiert in ganz erheblichem Umfang die heimische Wirtschaft als Auftragnehmer.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Sprich leise, wenn Du Liebe sagst

, Kunst & Kultur, Oper Leipzig

Romantisch wird es am Wochenende in der Musikalischen Komödie, wenn dort am Samstag, 23. Juni, 19 Uhr und Sonntag, 24. Juni, 15 Uhr zum letzten...

Peinliche Befragungen mit Spanischem Esel

, Kunst & Kultur, NewsWork AG

Deutschlands einzig original erhaltene Fragstatt in Regensburg entführt auf schaurige Art und Weise in die Gerichtsbarkeit des frühen Mittelalters Auf...

Independent Filmfestival Wonderous Stories vor einzigartiger Naturkulisse

, Kunst & Kultur, Investor Center Uckermark GmbH Regionalmarken Management

Vom 30. August bis zum 02. September 2018 öffnet das Independent Filmfestival Wonderous Stories vor einzigartiger Naturkulisse zum ersten Mal...

Disclaimer