Buntes Veranstaltungs- und Kursprogramm in den Bädern

(lifePR) ( Mönchengladbach, )
Am Samstag, dem 03. Dezember 2011, findet im schlossbad niederrhein (Wickrath) von 17.00 Uhr bis 21:00 Uhr die "S-Club Poolparty" für Jugendliche statt. Für Mitglieder des Sparkassen-Clubs "S-Slub" ist der Eintritt kostenlos. Ansonsten beträgt der Preis für ein Ticket vier Euro. Die Karten sind im Vorverkauf im "members point" der Stadtsparkasse am Bismarckplatz erhältlich oder können unter der Telefonnummer +49 (2161) 279-333 reserviert werden.

Am Dienstag, dem 06.Dezember 2011, findet von 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr eine Nikolausfeier für Kinder im schlossbad niederrhein (Wickrath) statt. Bei der Ankunft im Bad können die kleinen Besucher nach altem Nikolaus-Brauch einen Schuh oder Stiefel im Foyer abgeben. Nach dem Schwimmbadbesuch erhalten sie diesen mit kleinen Überraschungen befüllt zurück. Es gelten die normalen Eintrittspreise.

Beginn neuer Schwimmkurse Schwimmkurse für alle Altersklassen werden ab Januar 2012 wieder in den Mönchengladbacher Bädern angeboten. Vom Wassergewöhnungskurs, über Anfängerkurse für Kinder von fünf bis dreizehn Jahren bis hin zu Aqua-Jogging- und Senioren-Trainingskursen ist für jeden etwas dabei. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Nähere Informationen zu Kurs-Programmen und Preisen gibt es im Internet unter www.nvv-ag.de und unter den Telefonnummern +49 (2166) 688-5464 und +49 (2166) 688-5465.

Aus betrieblichen Gründen bleiben das vitusbad und das schlossbad niederrhein am Dienstag, dem 29. November 2011, von 11:00 Uhr bis 14:30 Uhr geschlossen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.