Dienstag, 21. August 2018


  • Pressemitteilung BoxID 365864

Aktuelle Informationen aus dem Schlossbad Niederrhein

Mönchengladbach, (lifePR) - Am Dienstag, dem 13. November 2012, wurde im Schlossbad Niederrhein der einmillionste Badegast begrüßt und von Armin Marx (Prokurist NEW mobil und aktiv MG) und Nicole Finger (Aufsichtsratsvorsitzende NEW mobil und aktiv MG) mit einem Bädergutschein im Wert von 200 Euro überrascht. Der 81-jährige Wolfgang Pust ist Stammkunde und stattet dem Familienbad in Wickrath, das im Februar 2008 nach Umbauarbeiten wieder eröffnet wurde, mindestens zwei Mal wöchentlich einen Besuch ab. Auch die beiden Badegäste, die am gestrigen Dienstag vor und nach Wolfgang Pust das Bad betraten, erhielten jeweils einen Bädergutschein in Höhe von 50 Euro.

Am Freitag, dem 06. Dezember 2012 bietet das Bäderteam vom Schlossbad Niederrhein die Aktion "Der Nikolaus kommt". Alle kleinen Badegäste vom Schlossbad Niederrhein können dann in der Zeit von 14.00 bis 17.00 Uhr ihre Schuhe im Eingangsbereich abgeben. Nach dem Schwimmbadbesuch erhalten sie diese mit Süßigkeiten gefüllt zurück.

Auf Grund von Wartungs- und Reparaturarbeiten bleibt das Schlossbad Niederrhein vom 08. Dezember bis einschließlich 26. Dezember 2012 geschlossen.

Die Bäder-Öffnungszeiten für die Weihnachtsfeiertage können nachgelesen werden unter www.new.de. An den Tagen zwischen Weihnachten und Neujahr gelten im Vitusbad, Schlossbad Niederrhein und Stadtbad Rheydt die normalen Öffnungszeiten.

Am Neujahrstag haben alle drei Bäder geschlossen.

NEW AG

Die NEW ist ein kommunales Versorgungsunternehmen mit starker Verwurzelung am Niederrhein. Zur Unternehmensgruppe gehören mehrere Tochtergesellschaften in Mönchengladbach, Erkelenz, Geilenkirchen, Grevenbroich, Viersen, Schwalmtal und Tönisvorst. Die NEW beliefert rund 370.000 Kunden mit Strom, 140.000 mit Gas und 100.000 mit Wasser. Die NEW steht für eine regionale, partnerschaftliche und innovative Energie- und Wasserversorgung und damit zusammenhängenden Dienstleistungen. Im Mittelpunkt stehen die Kunden als Partner. Neun Kundencenter bieten Service und Nähe vor Ort. Zu den regionalen Dienstleistungen zählen außerdem der öffentliche Nahverkehr mit 229 Bussen sowie der Betrieb von sieben Hallen- und Freibädern. Die NEW fördert kulturelle, soziale und sportliche Projekte in der Region. Mit rund 2.000 Mitarbeitern ist die NEW ein bedeutender Arbeitgeber. Von den jährlichen Investitionen der NEW in Höhe von etwa 60 Millionen Euro profitiert in ganz erheblichem Umfang die heimische Wirtschaft als Auftragnehmer.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Einzigartiges Amberg

, Kunst & Kultur, Amberger Congress Centrum

Mit ihren Türmen und Toren der wehrhaften Stadtmauer sowie herrlichen Bürgerhäusern und malerischen Gassen gehört die Amberger Altstadt zu den...

"Wer ist Wir?"

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Eine positive Bilanz der vergangenen Spielzeit 2017|2018 zieht das Staatstheater Darmstadt. Vor allem im Bereich Musiktheater gelang es, mit...

Alamannenmuseum Ellwangen zeigt neue Sonderausstellung: "Verehrt, verwendet, vergessen - Alamannen im Spannungsfeld von Politik und Zeitgeschichte" wird ab 27. Oktober 2018 präsentiert

, Kunst & Kultur, Alamannenmuseum Ellwangen

Vom 27. Oktober 2018 bis 28. April 2019 ist im Alamannenmuseum die Sonderausstellung "Verehrt, verwendet, vergessen - Alamannen im Spannungsfeld...

Disclaimer