Freitag, 26. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 159894

Online Marketing Forum 2010

Online Marketing Forum 2010

(lifePR) (München, ) Das Online Marketing Forum, die Konferenz für Trends im Online Marketing, geht ins achte Veranstaltungsjahr und macht Halt in vier deutschen Städten: Frankfurt (08. Juni 2010), Düsseldorf (10. Juni 2010), Hamburg (15. Juni 2010) und München (22. Juni 2010). Themenschwerpunkt der Konferenzreihe sind aktuelle Trends im Online Marketing: Social Media, Bewegtbildwerbung, Suchmaschinenoptimierung, Mobile Marketing und Markenführung im Netz.

Laut einer Umfrage in der INTERNET WORLD Business 9/10 nutzen bereits 39% aller Befragten Social Media für ihre in- und externe Unternehmenskommunikation. Weitere 27% wollen zukünftig aktiv werden. Die Umfrage bestätigt, dass das Thema Social Media an immer größerer Bedeutung gewinnt. Doch wann lohnt sich der Einsatz von Social Media, wie wird der Erfolg gemessen, welchen Einfluss hat Social Media auf die Markenwahrnehmung und welche Konsequenzen ergeben sich daraus für das Marketing? Dies alles sind Fragestelllungen, die beim diesjährigen Online Marketing Forum beantwortet werden.

Als Keynote-Referentin wird Stefanie Waehlert, CEO und Geschäftsführerin der Lokalisten Media GmbH einen Vortrag zum Thema Engagement Marketing in Communities halten. Sie geht der Frage nach, wie man Nutzer für Unternehmenszwecke aktivieren kann.

Neben den neuen Trend-Themen Social Media, Bewegtbildwerbung und Mobile Marketing, werden die Entwicklungen im Bereich der Suchmaschinenoptimierung untersucht. Highlight wird hier der Vortrag von Ulrich Lutz von Google Ireland, der zum Thema Universal Search sprechen wird.

Die Teilnehmer der Konferenzreihe haben die Möglichkeit, sich an nur einem Tag kompakt und strukturiert über die neuesten Trends & Herausforderungen im Online Marketing zu informieren. Das Online Marketing Forum ist eine ideale Diskussions- und Networking-Plattform für die Experten und Einsteiger im Online Marketing. Neben der Konferenz wird es wieder ein parallel laufendes Workshop- Programm geben. Je nach Interessenslage kann der Besucher noch tiefer in die einzelnen Themen einsteigen. Im Rahmen der Workshops werden auch die klassischen Online Marketing-Themen abgedeckt.

Die Konferenzreihe richtet sich Online Marketing Leiter, Online Marketing Manager, E-Commerce Leiter und Geschäftsführer aus mittelständischen bis Großunternehmen aller Branchen. In jeder Stadt erwartet die Teilnehmer ein unterschiedliches Programm (Teilnahmegebühr ab 199€ zzgl. MwSt.). Das aktuelle Programm des Online Marketing Forums, weiterführende Informationen und Anmeldung unter: http://www.onlinemarketingforum.de.

Neue Mediengesellschaft Ulm mbH

Die Neue Mediengesellschaft Ulm mbH - Kongresse & Messen, ehemals Penton Media GmbH, gehört zur Verlagsgruppe Ebner Ulm.

Hier entstehen an den Standorten München und Zürich die Zeitschriften INTERNET WORLD Business, Telecom Handel, PHP Journal, databasepro, dotnetpro, PC Online u. a.. Diese decken die gleichen Themen ab, wie sie seit vielen Jahren im Veranstaltungsbereich u. a. mit folgenden Kongressen bedient werden: prio.conference mit diversen powerdays, PHP World Kongress, databasepro.powerdays, iPhone developer conference, RIA World, Internet World - Fachmesse & Kongress sowie Roadshows zu Online Marketing, E-Commerce und SEO/SEM.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Traue niemandem!"

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die aktuell zu beobachtende Zunahme von Verschwörungstheorie­n sei der Preis für das Mehr an Wissen in unserer Gesellschaft. So der Historiker...

40 Jahre pro familia in Alsfeld - Landrat Manfred Görig gratuliert

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuß des Vogelsbergkreises

„Seit 40 Jahren leistet pro familia eine sehr wertvolle und verlässliche Arbeit für Hunderte von Klientinnen und Klienten in Alsfeld und im gesamten...

ADRA im Bereich "Globale Herausforderungen" des Kirchentages

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA informiert während des Deutschen Evangelischen Kirchentages in der Berliner Messehalle...

Disclaimer