Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 134121

Royal-Navy-Dinner mit Todesfällen

Mord an Bord, Mylord! / Dinnerkrimi in 4 Gängen

(lifePR) (Neckarsulm, ) Im nestor Hotel Neckarsulm sind am 5. Dezember erstmals Hobbydetektive und Spürnasen gefragt: Beim 4-Gang-Dinnerkrimi "Mord an Bord, Mylord!", einer Produktion der Theater auf Tour GmbH in Darmstadt, erwartet die Gäste von Admiral Bromstoke eine tödliche Überraschung. Dessen gesamte Verwandtschaft, Freunde und ehemalige Weggefährten erscheinen beim Royal-Navy-Dinner auf Oakenshore Manor, bei dem dem 125-jährigen Jubiläum der berühmten Schlacht von Trafalgar gedacht wird. Ein tragischer Mord unterbricht jedoch die Feierlichkeit jäh, und ab sofort ist Vorsicht geboten, denn jeder der Anwesenden scheint in den mysteriösen Fall verwickelt zu sein. Die dramatische Kriminalgeschichte ist eines von vier Theaterstücken der Theater auf Tour GmbH, die regelmäßig bundesweit aufgeführt werden. Dabei wird das Schauspiel nicht auf einer Bühne, sondern direkt im Zuschauerraum gespielt, bei dem jeder Gast selbst entscheiden kann, ob er die Vorstellung als stiller Augenzeuge genießen oder sich aktiv an der Lösung des Falles beteiligen möchte.

Die herrliche Komposition aus einem leckeren 4-Gang-Menü und einer verzwickten Mordgeschichte sorgt für einen kurzweiligen Abend im nestor Hotel Neckarsulm. Todsicher ist hier nur eines: Langeweile kommt bei diesem spannenden Dinnerkrimi-Abend nicht auf!

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mitgliederzuwachs beim Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Der Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden (BFP) hat in den letzten beiden Jahren seine Mitgliederzahl um 8,5 Prozent steigern können. Das gab...

Schmidt: "Gemeinsam für eine offene und globalisierte Welt"

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundeslandwirtschaft­sminister Christian Schmidt ist vom 21. bis 23. Mai zu politischen Gesprächen nach Kanada und in die USA gereist. Dort hat...

Roadshow der Diakonie ist am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen Station. Mitarbeitende...

Disclaimer