Sonntag, 19. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 129445

Sommersaison 2010: Strände der Nah- und Mittelstrecke noch einfacher erreichbar

Teneriffa / Oberursel, (lifePR) - .
- Urlaub auf den Balearen, den Kanaren, in Tunesien und in Ägypten um fünf Prozent günstiger - Türkeiurlaub um zehn Prozent günstiger
- Neckermann führt mit Sparflügen als erster Veranstalter Buchungsklassen bei Pauschalreisen ein
- Neue Flugverbindungen zu den beliebtesten Urlaubszielen

Günstiger, flexibler und mit neuen Flugverbindungen zu den Sonnenstränden. Das ist das neue Neckermann Programm für Badeurlaub auf der Kurz- und Mittelstrecke für den Sommer 2010.

Um fünf Prozent sinken die Preise aufgrund gesunkener Kerosin- und Hotelkosten in den Lieblings-Sonnenzielen der Deutschen: Auf den Balearen, den Kanarischen Inseln, in Tunesien und in Ägypten. Urlaub in der Türkei wird sogar um zehn Prozent günstiger. Außerdem führt Neckermann Reisen bei insgesamt 90 Flugstrecken für die Ziele Mallorca, Fuerteventura, Antalya, Tunesien, Ägypten, Bulgarien, Kreta, Kos, Rhodos und Korfu Sparflüge mit einem Kontingent von 100.000 Flugplätzen ein: Analog zum Preismodell von Low Cost-Airlines profitieren schnell entschlossene Kunden von zusätzlichen Vergünstigungen bis 35 Euro pro Person - zusammen mit dem Flughafenabschlag sind so an bestimmten Terminen Preisreduzierungen von bis zu 120 Euro möglich. Über Urlaubsgeld bis zu 60 Euro können sich die ersten 190.000 Gäste bei der Buchung ihrer Flugpauschalreise für Nah- und Mittelstreckenziele freuen. Familien, die bis 30. November buchen, erhalten zusätzlich pro mitreisendem Kind bis sechs Jahre 100 Euro Kindergeld. Mit der Sorglos-Urlaubsgarantie, die bei dem Veranstalter für alle Reisen und unabhängig vom Buchungsdatum gilt, ist der Urlaub bei Verlust des Arbeitsplatzes oder längerer Kurzarbeit bis sechs Wochen vor Reiseantritt kostenlos stornierbar oder umbuchbar. Die beliebten Sonnenziele sind außerdem noch besser erreichbar.

Das umfangreiche Flugprogramm von den Großflughäfen wie Frankfurt, Düsseldorf, München und Hamburg wird beibehalten - hinzu kommen neue Verbindungen unter anderem ab Regionalflughäfen wie beispielsweise Karlsruhe/Baden-Baden, Weeze in Nordrhein- Westfalen, Paderborn und Nürnberg.

Ein besonders großes Augenmerk hat Neckermann Reisen auf ein attraktives Angebot für Mallorca gelegt. Hier betragen die Preissenkungen durchschnittlich fünf Prozent - im September ist die Insel sogar zehn Prozent günstiger als im Vorjahr. Für die ersten 55.000 Mallorca- Buchungen gibt es außerdem 40 Euro Urlaubsgeld. Um jedem Gast einen Abflughafen in seiner Nähe zu bieten, hat Neckermann Reisen neue Verbindungen in das Programm aufgenommen: Mit Hamburg International geht es von insgesamt zwölf deutschen Flughäfen auf die Lieblingsinsel der Deutschen. Damit auch der Anreisetag bereits ein Urlaubstag wird, starten über 90 Prozent aller Condor- und Air Berlin-Flüge nach Mallorca morgens bzw. vormittags.

Neue Vorteile gibt es auch für Griechenland-Liebhaber. Die Preise für den Griechenland- Urlaub sinken im Sommer 2010 um durchschnittlich vier Prozent. Zudem wird die Saison verlängert: Neckermann-Gäste können bereits ab Ende März und somit vier Wochen früher als im Sommer 2009 zu attraktiven Preisen mit Condor nach Kreta fliegen. Neu sind auch die Flugverbindungen ab Dortmund und Rostock mit Viking Hellas nach Kreta. Ab Köln, Leipzig, München, Nürnberg und Paderborn gibt es mehr Verbindungen nach Kreta, Korfu, Kos und Rhodos. Ab Memmingen und Weeze können Neckermann-Gäste nach Rhodos starten. Über das Dynamic Packaging-Programm XNEC sind außerdem neue griechische Ziele wie Lesbos, Naxos, Paros und die Küste von Athen buchbar.

Gäste, die an die türkische Riviera reisen möchten, können ebenfalls noch leichter an ihren Urlaubsstrand kommen: Durch Direktflüge von kleineren Flughäfen wie Dresden, Erfurt, Friedrichshafen, Paderborn oder Saarbrücken kann wertvolle Urlaubszeit gespart werden.

Für Bulgarien-Urlauber beginnt die Urlaubssaison früher, da ab den Abflughäfen Leipzig, Frankfurt und Düsseldorf bereits Anfang Mai - und somit drei Wochen früher - die ersten Flüge starten.

Neckermann-Angebote sind buchbar in allen Reisebüros mit Neckermann-Agentur, unter www.neckermann-reisen.de sowie bei angebundenen Internet-Portalen und beim Neckermann Reisen Kundenservice unter 01803 / 88 88 55 (0,09 Euro / Minute).

Weitere Informationen im Anhang!

Neckermann Reisen

Neckermann Reisen ist der zweitgrößte deutsche Reiseveranstalter und steht für gute Qualität zu günstigen Preisen. Die Thomas Cook AG ist einer der führenden Touristikkonzerne Europas - die Geschäftsanteile werden zu 100 Prozent von der Thomas Cook Group plc gehalten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

World Vision: Kinder an Entscheidungen beteiligen, die sie betreffen!

, Familie & Kind, World Vision Deutschland e.V

Der Weltklimagipfel ist beendet. Viele Jugendliche aus allen Erdteilen der Welt waren anwesend und forderten eine stärkere Beteiligung bei den...

Marienhöher "Tiger" waschen Polizeiautos

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Bewaffnet mit Staubsauger, Putzlappen und Eimern rückten Pfadfinder der Gruppe „Tiger“ am 13. November beim 2. Polizeirevier in Darmstadt an....

Europäischer Tag zum Schutz von Kindern vor sexueller Ausbeutung und sexuellem Missbrauch

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Anlässlich des morgigen (Samstag) Europäischen Tags zum Schutz von Kindern vor sexueller Ausbeutung und sexuellem Missbrauch fordert Bundesjugendminister­in...

Disclaimer