Kristallhochzeit mit NB-Radiotreff 88,0

Fünfzehn Jahre Offener Kanal - fünfzehn Jahre Dirk Pohlmann als Radiomacher

(lifePR) ( Neubrandenburg, )
Seit Babyschuhen des Bürgerradios ist er mit dabei: Dirk Pohlmann aus Neubrandenburg.

Bereits in seiner Jugend klebte er förmlich am Radiogerät, wenn DT 64, Radio Moskau, Radio Schweden, Radio Österreich International oder Radiobras (Brasilien) mit ihren deutschsprachigen Beiträgen zu hören waren. Spannend für ihn war das Radiomachen an sich, sein Interesse wuchs und motivierte ihn, den Weg zum Sender zu wagen. Seit April 1996 ist der studierte Lehrer für Mathematik und Physik beim Bürgerradio als Nutzer dabei. Fünf Jahre später nutzte Dirk Pohlmann die Chance einer beruflichen Veränderung und ist seither als Medienassistent in der Treptower Straße tätig. Sein Aufgabenfeld ist sehr vielfältig und jeden Tag eine neue Herausforderung. In der Betreuung der Nutzer und Praktikanten bringt der eloquente Neubrandenburger seine pädagogischen Erfahrungen und sein Feingefühl ein. Planung und Durchführung von Projekten, auch in Schulen, fordern dieses ebenso und profitieren von seinem Organisationstalent. Die Programmgestaltung und die Absicherung der technischen Abläufe bestimmen seinen Tagesablauf mit. Und wenn Dirk Pohlmann nach einem abwechslungsreichen und anstrengenden Tag Feierabend hat, setzt er sich selbst als Radiomacher ins Studio und produziert Beiträge.

Der heute Einundvierzigjährige gestaltete in seinen fünfzehn Radio-Jahren verschiedene Sendungen und bietet aktuell mit seinem "RundumGenuss - Das Genießermagazin mit entspannender Musik und Plaudereien rund um die schönsten Seiten des Lebens und die größten Genüsse" eine Besonderheit auf dieser Plattform. Nachdem in der erste Stunde ein interessanter Weltwochenrückblick gehalten wird, verspricht die zweite kulinarische Genüsse im weitesten Sinne. Dirk Pohlmann, selbst leidenschaftlicher Hobbykoch, bietet zudem auf seiner Homepage ein virtuelles Kochstudio, bei dessen Anblick einem regelrecht das Wasser im Munde zusammen läuft. Gewürzt mit den "Geistreichen Bemerkungen" kurz vor der vollen Stunde und einem musikalischen Cocktail aus Softpop, Softrock, Soul, Blues, Smooth Jazz, Wave, Easy Listening und Artverwandtem kreiert der Radiomacher einen kalorienfreien Rundumgenuss. Das gleichnamige Magazin ist jeden Sonntagabend ab 21 Uhr und als Wiederholung meistens dienstags ab 12 Uhr als zwei kurzweilige Stunden zu hören.

Das jeder Radio machen kann, beweist die bunte Altersmischung von elf bis achtundachtzig Jahre. Alle Mecklenburger und Vorpommeraner sind eingeladen. Mädchen und Jungen; Frauen und Männer stellen sich der herausfordernden Verantwortung, die sie mit ihren Beiträgen gegenüber dem hörenden Publikum übernehmen und begehen gemeinsam mit dem kleinen engagierten Team des Senders um Leiterin Annerose Mößner im Januar 2010 den 15. Geburtstag ihres Bürgerradios in der Vier-Tore-Stadt. Radiomacher und Medienassistent Dirk Pohlmann ist einer von ihnen und kann voller Stolz sagen, dass er aktuell der am längsten aktive ist, der regelmäßig Sendungen produziert. Zu erreichen ist er über seine Homepage: radio.rundumgenuss.de und natürlich über www.nb-radiotreff.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.