Peter Meyndt: Ein Großer verlässt den BVV

(lifePR) ( Straubing, )
Am Samstag, den 16.10.2021 wird Peter Meyndt im Rahmen des Heimspiels der WWK Volleys Herrsching im Audi Dome gegen die SVG Lüneburg offiziell verabschiedet. Kaum einer hat den bayerischen Volleyball in den letzten Jahrzehnten so geprägt wie Peter Meyndt, deswegen freuen wir uns ihm, auf großer Bühne dafür Danke zu sagen!

Ein würdiger Rahmen

Das erste Heimspiel der WWK Volleys Herrsching im Audi Dome bietet einen angemessenen Rahmen für die Verabschiedung von Peter Meyndt: In der Pause des Spiels wird neben VCO München-Stützpunktleiter Heinrich Schüppert auch Beachvolleyball Olympia-Teilnehmer und Vize-Weltmeister Clemens Wickler eine kurze Laudatio halten.

Unzählige Erfolge in 30 Jahren als BVV-Landestrainer 

Peter Meyndt war die letzten 30 Jahre BVV-Landestrainer männlich und formte so den bayerischen Nachwuchsleistungssport. Als Auswahltrainer feierte Peter Menydt zudem zahlreiche Titel bei Bundespokalen und anderen Auswahlturnieren. Neben der Arbeit als Auswahltrainer baute er erst zusammen mit Horst Peters den Stützpunkt in Kempfenhausen auf und organisierte anschließend zusammen mit Heinrich Schüppert den Umzug des VCOs an die Eliteschule in München. Durch die Arbeit in der Auswahl und an den Stützpunkten formte Meyndt viele Nationalspieler, die bis heute den internationalen Volleyball prägen (z.B. Clemens Wickler). 

Der gesamte Bayerische Volleyball-Verband sowie der VCO München bedanken sich für diese herausragende Leistung und freuen sich darauf, am Samstag gemeinsam mit hoffentlich zahlreichen Zuschauern einen wahren Volleyball-Experten zu verabschieden. 

Wer die Verabschiedung von Peter Meyndt live miterleben will, kann sich noch HIER (https://www.ticketmaster.de/event/wwk-volleys-herrsching-svg-luneburg-tickets/433595) Tickets für das Spiel kaufen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.