Freitag, 15. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 630955

Wanderung ins neue Jahr

Nationalpark-Ranger führen Besucher durch die unberührte Natur des Müritz-Nationalparks

Hohenzieritz, (lifePR) - Im Winter erlauben die weiten Wälder des Nationalparks besonderes tiefe Einblicke in das Werden und Vergehen der Natur. Hier kann man zur Ruhe kommen und Kraft für das neue Jahr schöpfen. Unsere Nationalpark-Ranger begleiten interessierte Besucher in die werdende Wildnis der Kiefernwälder nahe Waren (Müritz) oder zum Weltnaturerbe „Alte Buchenwälder“ nach Serrahn.

Ranger-Tour im westlichen Teil des Nationalparks

Wo? Waren (Müritz), Parkplatz Specker Straße

Wann? Sonntag, 01. Januar, 11:00 bis 14:00 Uhr

Etwa sechs Kilometer, festes Schuhwerk und gegeben falls warme Kleidung

Ranger-Tour im östlichen Teil des Nationalparks

Wo? Zinow, Parkplatz am Waldrand

Wann? Sonntag, 01. Januar, 10:00 bis 14:30 Uhr

Etwa sieben Kilometer, festes Schuhwerk und gegeben falls warme Kleidung

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weihnachtliches Handwerk: Die „Krippen-Brüder“ aus der Oberpfalz

, Freizeit & Hobby, NewsWork AG

Ostbayerns einzige professionelle Krippenbauer haben derzeit Hochsaison – produziert wird schon im Hochsommer. Sie gehören seit jeher zur traditionellen...

Das "Jahr der Kultur" in der Stadt zum See

, Freizeit & Hobby, Marketing und Tourismus Konstanz GmbH

Konstanz, die größte Stadt und pulsierendes Zentrum der Vierländerregion Bodensee, kombiniert Tradition und Moderne, Lebensqualität und Exzellenz,...

Auf ein gutes neues Jahr 2018!

, Freizeit & Hobby, Kur- & GästeService Bad Füssing

Winterliche Badefreuden im wohlig warmen Wasser von Deutschlands weitläufigster Thermenlandschaft: Mit einem Glas Champagner und einem Glücksbringer...

Disclaimer