Samstag, 23. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 178317

In Familie die Vielfalt der Natur entdecken!

Hohenzieritz, (lifePR) - Ab 31.Juli bis zum 21.August 2010 finden wieder jeden Samstag von 10 bis ca. 14 Uhr die Familienforschertage im Müritz-Nationalpark statt.

Eingeladen sind alle Neugierigen, Kinder und Erwachsene, die sich für die Entwicklung, sowie die Tier- und Pflanzenwelt des Nationalparks interessieren und begeistern lassen.

Treffpunkt ist stets das Jugendwaldheim Steinmühle bei Carpin (Landkreis Mecklenburg-Strelitz).

Bei den Forschungsexpeditionen ins Reich großer und kleiner Lebewesen der umliegenden Moore, Seen und Wälder geht es vor allem darum, die Sinne zu schärfen und den Wald durch spannende Spurensuche von Riesen und Knirpsen aus einer anderen Perspektive zu sehen. Bei ausgelassener Stimmung kommen auch Spiele, die Zusammenhänge der Flora und Fauna verdeutlichen, nicht zu kurz.

Bitte ausreichend Verpflegung, Getränke und festes Schuhwerk für die Wanderung sowie dem Wetter entsprechende Kleidung mitbringen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Damwild-Kindergarten im Wildpark-MV

, Energie & Umwelt, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Im Wildpark-MV hat sich der Nachwuchs im begehbaren Wildfreigehege eingestellt. Die ersten Kälber sind beim Damwild geboren. Sie sind gemeinsam...

"Weg vom Tablet - rein in den Wald"

, Energie & Umwelt, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, hat am heutigen Donnerstag den neuen Waldbeauftragten des Bundesministeriums...

Katastrophenschutz übte Großszenario Waldbrand

, Energie & Umwelt, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Ein Waldbrandszenario besonderer Größenordnung hielt vergangenen Samstag rund 820 Einsatzkräfte aus Katastrophenschutz, Feuerwehr, Polizei, THW,...

Disclaimer