Geführte Wanderung "Still ruht der See" am Sonntag, den 4. Dezember 2011

(lifePR) ( Hohenzieritz, )
Grau in Grau, feuchte Luft, kaum ein Geräusch ist zu vernehmen. Es ist als liege die Natur in einem tiefen Traum. Nicht umsonst wird die Adventszeit als die "Zeit der Stille" bezeichnet.

In der Natur haben sich die Sommergäste in wärmere Gefilde zurückgezogen, die Standorttreuen verstecken sich vor dem nahenden Winter. Aber die Stille täuscht, nicht alle können sich einfach zur Ruhe begeben und so gibt es immer etwas zu beobachten.

Auf einer 3-stündigen Wanderung um den Grünower See besteht die Möglichkeit vieles über den See, seinem Zustand und seine Bewohner zu erfahren.

Treffpunkt ist der Parkplatz vor dem Jugendwaldheim Steinmühle. Die Wanderung beginnt um 10:00 Uhr und endet gegen 13:00 Uhr am Jugendwaldheim.

Bitte an wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk, Fernglas und etwas Proviant denken.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.