Mittwoch, 17. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 314656

"An der Nase herumgeführt"

Zu Pfingsten hinaus in den Müritz-Nationalpark

Hohenzieritz, (lifePR) - Diesen Spaß sollte man unbedingt mitmachen: "An der Nase herumgeführt" heißt die dreistündige Wanderung des Nationalparkamts Müritz am Pfingstsonnabend, 26. Mai.

Los geht es um 10 Uhr vom Parkplatz des Jugendwaldheims Steinmühle. Auf der sechs Kilometer langen Strecke gibt es für alle Sinne viel zu entdecken und Spannung verspricht das fachkundige Testen der Sinne bei Tieren, Pflanzen und Menschen...

Ein "Abstecher zu den Federower Fischadlern" ist übrigens täglich jeweils von 13.30 bis 16.00 Uhr möglich. Treffpunkt zu dieser zwei Kilometer langen Führung ist die Nationalpark-Information in Federow. Empfehlenswert ist auch die Führung zur "Specker Geschichte" täglich von 11 bis 13 Uhr. Los geht es an der Bushaltestelle in Speck und Führungsende ist die Haltestelle Käflingsbergturm.

Die Nationalpark-Informationen sind generell - nur in Serrahn läuft noch der Umbau - geöffnet.

(www.mueritz-nationalpark.de)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Millionendimension: 67 Millionen in der Berggondel

, Freizeit & Hobby, Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG

Die modernste Seilbahn Europas steht an der Zugspitze. Zur Jahreswende erst in Betrieb genommen wird sie zukünftig so manchen Touristen auf...

Der sinnlichste Tanz findet zwischen den Laken statt: Power to the Clit – Der neue Vibrator VOLTA

, Freizeit & Hobby, FUN FACTORY GmbH (DE)

FUN FACTORY präsentiert VOLTA, einen neuen Vibrator für den ganz besonderen Nervenkitzel. Mit seinen auseinanderlaufenden Spitzen, die Klitoris...

Van Baker & Band: Tour Abschluss 2017 - und auch 2018 wird wieder ein Fest der guten Laune!

, Freizeit & Hobby, Van Baker & Band GbR

Mit einem fulminanten Tour-Abschluss im Oktober in Langstadt ging das Musikjahr für die Schlager-und Partyband Van Baker & Band aus Dieburg in...

Disclaimer