Montag, 23. Oktober 2017


Muthesius Kunsthochschule zeichnet ausländische Studentin mit DAAD-Preis aus

Kiel, (lifePR) - An der Muthesius Kunsthochschule zeichnet Präsident Dr. Arne Zerbst am 22.07. um 18 Uhr eine ausländische Studentin der Kieler Kunsthochschule aus.

Der DAAD-Preis für ausländische Studierende mit heraus- ragenden Studienleistungen und besonderem Engagement, dotiert mit 1000 Euro, geht in diesem Jahr an Suting Zhang (26) aus Hubei (China). Zhang studiert seit 2012 Freie Kunst an der Muthesius Kunsthochschule in Kiel und schließt ihr Studium im Schwerpunkt Malerei bei Prof. in Antje Majewski mit dem Master of Fine Arts in diesem Sommersemester 2015 ab.

Ihre Masterarbeiten wird sie in der Ausstellung "Masters- Die Erste" im Atelierhaus Anscharpark vom 24.07. - 09.08.2015 allen interessierten Kieler Bürgerinnen und Bürger vorstellen. Vertreten ist sie mit drei malerischen Arbeiten zur zeit auf der NordArt in Büdelsdorf bis zum 04.10.2015.

Suting Zhang studierte bereits von 2007 - 2011 chinesische Malerei an der Hubei Kunstakademie und blickt auf eine langjährige Ausstellungspraxis in China und Deutschland zurück. "Sie hat an der Muthesius Kunsthochschule zu einer klassisch chinesischen Malweise gefunden, der Gongbi-Malerei, mit denen sie sehr ungewöhnliche, eigene Motive umsetzt, die sich oft mit ihrer Ausein-andersetzung mit der deutschen Kultur beschäftigen", so Prof.in Antja Majewski.

Der Preis wird ihr auch für ihren besonderen interkulturellen Einsatz verliehen, mit dem sie das deutsch-chinesische Künstlerprojekt "Ziran" 2014 und 2015 aktiv unterstützt hat.

Sie wird in Kiel ein Studium der Philosophie und Kunstgeschichte und mit dem Ziel einer Promotion fortsetzen.

Die Kunsthochschule gratuliert Suting Zhang herzlich zu dieser verdienten Auszeichnung für ihre künstlerischen Studienleistungen sowie ihr Engagement und wünscht ihr für die Zukunft weiterhin viel Erfolg!

An der Muthesius Kunsthochschule studieren zurzeit 81 ausländische Studierende aus 33 Nationen, damit stieg ihr Anteil auf 15 %. Die Kieler Kunst- und Designstudiengänge sind besonders stark nachgefragt von Absolventen asiatischer und osteuropäischer Hochschulen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frauenpower beim Landesentscheid der Maler und Lackierer in Mannheim

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Angereist kamen sie aus Calw, Munderkingen und Tauberbischofsheim, aber auch aus Waghäusel, Heidelberg oder Ladenburg: und alle wollten sie gewinnen....

#ArbeitsmarktSachsen - Positive Aussichten auf 2018

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Die stabile Konjunktur führt auch im kommenden Jahr zu einer weiterhin positiven Entwicklung auf dem sächsischen Arbeitsmarkt. Das geht aus der...

Praxisorientierte Ausbildung von Fachkräften für die Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung Brandenburgs

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Am 5. Oktober 2017 besuchte Andrea Kubath, Referatsleit­erin im Ministerium des Inneren und für Kommunales des Landes Brandenburg (MIK), die Lehrveranstaltun­g...

Disclaimer