Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 136000

Vom Adlerbussard bis zum Zwergadler

Größtes Tondokument von Greifvögel- und Falkenstimmen jetzt auf CD

(lifePR) (Rosenheim, ) Seit Jahrtausenden sind Falken und Greifvögel eng mit unserer Kulturgeschichte verbunden. In der Mythologie, in Märchen, Volksliedern und der Kunst bilden sie ein zentrales Thema. Ihre Lebensweise, ihr Aussehen, ihr Flugvermögen und nicht zuletzt ihre einzigartigen Rufe faszinieren den Menschen.

Eine Besonderheit für Falkner, Ornithologen und alle anderen Tierfreunde: Mit 311 Tonaufnahmen von 58 Greifvogel- und 45 Falkenarten aus fünf Kontinenten ist jetzt im Musikverlag Edition AMPLE das umfangreichste Tondokument entstanden. In 156 Minuten stellen die beiden Audio-CDs "Die Stimmen der Greifvögel und Falken" Rufe und sonstige Lautäußerungen seltener und bislang kaum erforschter Arten vor. Die Bettelrufe der Jungvögel werden jeweils auf einem eigenen Titel vorgestellt.

Ein besonderes Hörerlebnis sind die Aufnahmen des Rotfußfalken. In über 18 Minuten wird auf 11 Tracks der gesamte Brutzyklus akustisch erlebbar - von der Brutplatzsuche, der Paarung bis hin zu den Bettelrufen der Jungvögel und den aufgeregten Warnrufen der Altfalken. Dabei wurden die natürlichen Umgebungs- und Nebengeräusche der Steppenlandschaft in Rumänien bewusst nicht herausgefiltert. Dem Hörer wird so ein authentisches Klangbild vermittelt.

Das ausführliche Begleitbuch enthält viele Detailangaben zu den einzelnen Tonaufnahmen sowie Aufnahmeorten und weitere interessante Hintergrundinformationen in Deutsch, Englisch und Französisch.

Erleben Sie die Faszination der Greifvögel und Falken!

Karl-Heinz Dingler, Christian Fackelmann, Dr. Andreas Schulze

Die Stimmen der Greifvögel und Falken
The Sounds of Raptors and Falcons
Les Voix des Rapaces et Faucons

2 Audio-CD inklusive 3-sprachigem Beiheft.
Spieldauer 156 Minuten

ISBN 978-3-938147-17-7
Preis: EUR 17,95

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Traue niemandem!"

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die aktuell zu beobachtende Zunahme von Verschwörungstheorie­n sei der Preis für das Mehr an Wissen in unserer Gesellschaft. So der Historiker...

40 Jahre pro familia in Alsfeld - Landrat Manfred Görig gratuliert

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuß des Vogelsbergkreises

„Seit 40 Jahren leistet pro familia eine sehr wertvolle und verlässliche Arbeit für Hunderte von Klientinnen und Klienten in Alsfeld und im gesamten...

ADRA im Bereich "Globale Herausforderungen" des Kirchentages

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA informiert während des Deutschen Evangelischen Kirchentages in der Berliner Messehalle...

Disclaimer