Samstag, 21. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 689016

Wir bleiben unverwechselbar!

Die müller möbelfabrikation bringt Metall in seine edelste Form

Augsburg, (lifePR) - Stahlmöbel in Handarbeit – für Büro und Zuhause! Das ist seit über 20 Jahren das Credo der müller möbelfabrikation. Oberste Gestaltungsmaxime ist seit jeher das Ziel, dabei unverwechselbar zu sein. Damit das auch in Zukunft so bleibt, feiert die Manufaktur den Jahresauftakt auf der imm cologne (neuer Stand in Halle 3.2) mit sechs aufregenden Produktneuheiten und -erweiterungen. Die Glasvitrine GB 175 rückt Herzensdinge ins rechte Licht, während ihr größerer Partner SB 424 Präsentation mit Ordnung verbindet. Das Dauerbrenner-Sideboard K 16 zeigt sich im neuen Kleid mit Wow-Effekt und Aufbewahrungssystem SCALA kann jetzt auch Garderobe. Und wie Jacken zum Kunstobjekt werden, zeigt Garderobe V 22. Ungewöhnlich, innovativ und auf den Punkt: Das ist die müller möbelfabrikation 2018.

Zum Staunen schön: Vitrine GB 175

Wer seine Lieblingsstücke nicht nur angemessen präsentieren, sondern auch sicher aufgehoben wissen will, veliert sein Herz an der schmalen Vitrine GB 175! Das puristische Design wird samt Inhalt zum Blickfang, der zum Staunen und Bewundern einlädt. Das Sicherheitsglas der vier transparenten Seiten ist dabei bruchsicher und dennoch überraschend leicht, die Tür lässt sich abschließen. Für das besondere Feeling sorgt die wirkungsvolle LED-Beleuchtung.

Klare Sache: Vitrine SB 424

Die etwas geheimnisvollere Vitrinen-Variante nennt sich SB 424 und ist auf alles vorbereitet. Sie bringt Ordnung und Präsentation in Einklang, ohne zu viel zu verraten. Optional sind hier satinierte Glastüren, Schloss und innenliegende LEDBeleuchtung. Klares Design mit soft abgerundeten Ecken zeichnet das langlebige Schmuckstück aus.

Noch extravaganter: Sideboard K16

Ob mit zwei oder drei Türen, schwebend an der Wand oder auf Kufen aus Aluminium oder in lackierter Variante: Das Sideboard K 16 konnte schon immer durch Design plus Flexibilität überzeugen. Doch die neueste Option ist beides in einem! Die effektvolle Metallstruktur der Schiebetüren zieht garantiert alle Blicke auf sich und kann gar nicht anders als zum Highlight werden. Perfekt für Räume voller Extravaganz!

Aufgehängt: Regalsystem SCALA

Das modulare Regalsystem SCALA konnte bereits in unzähligen Varianten überzeugen. Verschiedene Breiten und stets verrückbare Einlegeböden und Boxen sind das Geheimnis. Die neue Möglichkeit, das freche Regal mit Aufhängeknöpfen auszustatten, macht es für eine ganz neue Kategorie interessant. Als freistehende Garderobe sorgt das reduzierte und durchdachte Design von Tim Brauns von der Agentur e27 für Ordnung im Eingangsbereich.

Kleiner Künstler: Garderobenständer V 22

Möbel und Kunst liegen nicht weit auseinander – doch in manchen Fällen verschmelzen sie schon fast zu einer Einheit. Bester Beweis aus dem Hause müller ist Garderobenständer V 22, entworfen von Delphin Design. Fast wie eine Skulptur ragen die unzähligen Greifarme in alle Richtungen und bewahren jegliche Jacken, Schals und Taschen mit Freude auf. Erstaunlich platzsparend und selbstverständlich immer standhaft: V 22 verbindet kunstvoll mit praktisch.

müller möbelfabrikation Hummel-Müller OHG

Seit 1996 überzeugt die müller möbelfabrikation immer wieder mit genial einfachen und modernen Metallmöbeln in fließender, klarer Formensprache. Die Unikate aus der Augsburger Manufaktur sind aus hochwertigem Industriestahlblech gefertigt, werden in eigenen Werkstätten handgeschweißt und in allen Wunschfarben der RAL-Palette lackiert. In handwerklicher Meisterleistung sind bisher sieben beeindruckende Produktlinien entstanden. Jedes einzelne der unverwechselbaren Modelle fürs Wohnen und Arbeiten überzeugt mit seinem genialen Design und der perfekten Verarbeitung.

Mehr Infos: www.mueller-moebel.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Gigant aus Metall

, Bauen & Wohnen, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Dieses Bild ist in der Tat beeindruckend: Bis zu zwölf Meter sind es zwischen Fußboden und Dachkonstruktion - und die sind gerade komplett eingerüstet....

Ostbayerns Unternehmer fordern mehr Investitionen in Digitalisierung und grenzüberschreitende Infrastruktur

, Bauen & Wohnen, NewsWork AG

Jahresempfang der ostbayerischen Wirtschaft: Diskussionen über drohende Handelskriege bereiten der Exportregion Ostbayern Kopfzerbrechen / Wirtschaft...

Rundum-Sorglos-Paket beim Hausbau - Ist das überhaupt möglich?

, Bauen & Wohnen, Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Viele Familien träumen davon: das eigene Massivhaus mit Garten. Die meisten haben wenig Erfahrung mit dem Hausbau und wünschen sich ein Rundum-Sorglos-Paket...

Disclaimer