Montag, 29. Mai 2017


MTS verstärkt sein Außendienst-Team im Gebiet Bayern und Neue Bundesländer Süd

(lifePR) (Wolfratshausen, ) Markus Morstadt betreut ab sofort als Sales Manager die Gebiete Bayern und Neue Bundesländer Süd der MTS Sportartikel Vertriebs GmbH. Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind dabei die Betreuung bestehender Kunden sowie aktive Neukundenakquise im Gebiet.

Morstadt studierte Diplom-Sportwissenschaften an der Universität Mainz. Der aktive Tennisspieler war während dieser Zeit bereits über lang Jahre hinweg als Trainer tätig. Der gebürtige Wormser setzte seinen Studienschwerpunkt auf die Sportökonomie und im speziellen den chinesischen Sportmarkt.

"Markus Morstadt bringt als Trainer und Spieler bereits langjährige Erfahrungen aus dem Tennismarkt mit", sagt Sebastian Frey, Vertriebsleiter von MTS. "Eine wichtige Grundlage für den Einstieg in das umfangreiche Produkt- und Markensortiment des Racketspezialisten MTS. Darüber hinaus sind seine wissenschaftlichen Untersuchungen zum chinesischen Sportartikelmarkt besonders für unsere Zusammenarbeit mit China interessant."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

MBA-Abschluss mit besten Karriereperspektiven

, Bildung & Karriere, Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Am Samstag, den 10. Juni 2017 lädt der RheinAhrCampus, Remagen – ein Standort der Hochschule Koblenz – zu einer ausführlichen Informationsveransta­ltung...

Intelligente Roboteranlagen für Industrie 4.0

, Bildung & Karriere, TU Technische Universität Kaiserslautern

Professor Dr. Martin Ruskowski übernimmt die Nachfolge von Professor Dr.-Ing. Dr. h.c. Detlef Zühlke in der Leitung des Forschungsbereichs „Innovative...

Jetzt online für ein Studium an der Technischen Hochschule Wildau bewerben: Bewerberportal "https://thonline.th-wildau.de" geöffnet

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Seit Anfang Mai 2017 ist das Online-Bewerberportal der Technischen Hochschule Wildau für die Bewerbungen zum Studienbeginn im Wintersemester...

Disclaimer