Hier gibt es Platz!

Summertime im Erlebnis-Camp

(lifePR) ( Geslau, )
Platz da! Hier gibt es noch genug davon für einen gelungenen Urlaub. Freie Plätze sind seit „Corona-Zeiten“ auf Campinganlagen zur Mangelware geworden. Der Mohrenhof Franken in Geslau-Lauterbach im Romantischen Franken aber hat sie noch – dank seines Ideenreichtums und der ausreichend verfügbaren Flächen. Eine Menge Erlebnis gibt es außerdem obendrein.

Back to the Roots – für die ursprünglichste Art des Campens gibt es auf dem Mohrenhof Franken so richtig Platz. Daneben natürlich auch Luxus und Freizeitspaß pur.

Alle Liebhaber des elementaren Campings können sich hier also auf einen vergnüglichen Urlaub freuen, während viele Campingplätze in Deutschland zu Hochsaisonzeiten inzwischen chronisch voll besetzt sind. Die weitläufig verfügbaren Flächen und der Tatendrang des Platzchefs machen es möglich.

Und schon kann die Urlaubsstimmung hochfahren. Das beginnt gleich in unmittelbarer Nachbarschaft der Camp-Wiese. Da heißt es „Abkühlen, rauf aufs Wasser und rein ins nasse Vergnügen“. Spaßgarantie und echtes Suchtpotential ist an der neuen Wakeboard-Anlage garantiert. Mit Unterstützung des Liftes kann man sich geschmeidig oder sportlich übers Wasser gleiten lassen. Ausgepowert geht es danach an die Beach-Bar zu einer erfrischenden Abkühlung und schließlich relaxed in den Liegestuhl am Strand, gute Musik inklusive – pures Lebensgefühl. Das nächste Wasservergnügen wartet im vorderen Platzbereich. Auf dem idyllisch von Zelt- und Liegewiesen umgebenen Badeweiher geht es zum Stand-Up-Paddling, Kanufahren, auf der Luftmatratze Chillen oder einfach nur Planschen. Am Strand wartet weiteres Vergnügen mit Beachvolleyball, Hängematten, Spielplätzen und Lagerfeuerstellen zum wildromantischen Zusammenhocken.

Volles Programm

Zeit sollte genug im Reisegepäck vorhanden sein, denn neben den Wasserfreuden wären da noch eine 9-Loch Adventure Golfanlage, ein Bogenschießparcours, E-Scooter-Bahn, Reitplatz, eine Tubingbahn, die Indoor-Spielscheune und Ponyreiten für Kinder. Äußerst beliebt sind die neuen Dauercamper des Mohrenhof, eine kleine Herde kuscheliger Alpakas, die sich hier außerordentlich wohl fühlen und mit denen man auf geführte Wanderungen gehen kann.

Jedem seinen Camping-Spot

Wie kann man sonst noch auf dem Mohrenhof wohnen? Neben „BACK TO THE ROOTS“ geht es auch kurios, so wie Übernachten in Zirkuswägen und Schäferkarren oder besonders kommunikativ auf den Rondellplätzen, die sich besonders für einen Gruppenurlaub eignen oder, um neue Leute kennenzulernen. High Level bietet die Logie im Wood_Space Eco Park in nachhaltigen und luxuriösen Holz-Lodges. Sie beinhalten alles, was zu modern komfortablen Wohnen gehört, von der voll ausgestatteten Küche, über hochwertige, gemütliche Schlafmöglichkeiten bis hin zum neuzeitlich schicken Badezimmer. Im Außenbereich laden Holzterrassen mit Outdoor-Möblierung, Sonnensegel und der Blick in die weitläufige Landschaft zum entspannten Verweilen ein. Romantisches Abendflair stellt sich beim Betrachten schönster Sonnenuntergänge, gerade auf der Panorama Terrasse, und dem  Entfachen der an jedem Stellplatz vorhandenen handgeschmiedeten Feuerschalen ein. Noch im Spätsommer soll es eine Ergänzung um weitere „hölzerne Wohnheime“ mit ganz eigener Note geben.

Gut verpflegt

Gegessen wird entweder vom eigenen Grill am Platz oder in der „Kleinen Seekneipe“. Dort genießt man im weitläufigen und mit viel Grün umwachsenen Biergarten ein saftiges Steak vom hauseigen Rind, allerlei buntes Gemüse oder beste Burger aus der neuen Mohrenhof-Grillküche. Danach noch ein süßer Abschluss mit hausgebackenem Kuchen. Schließlich gehört gutes Essen und eine Portion Gemütlichkeit ja auch zu Franken und dem Mohrenhof!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.